Kupferübertragungstechnik - Theorie (BdNI) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Ahaus (TAA)

Inhalte

Struktur des universellen Verkabelungssystems; Struktur und Aufbau der Norm DIN EN 50173-1 (-2/-3/-4/-5); 10GBASE-T nach IEEE 802.3an, Messparameter und Verkabelungsklassen; Qualitätsplan nach DIN EN 50174-1; Potentialausgleich und Erdung nach EN 50310; Messtechnische Grundlagen im Bereich der Kupfertechnik; Vorgaben: EN 50346 und DIN EN 50173-1

Lernziele

Die Teilnehmenden kennen die grundlegenden passiven Netzwerkkomponenten, können diese planen, installieren und bewerten. Ferner können die Teilnehmenden messtechnische Maßnahmen durchführen, Fehler lokalsieren und beheben. Sie können qualitätswirksame Maßnahmen ergreifen und Netzwerke fachgerecht dokumentieren.

Zielgruppen

Installateure, Planer, Techniker, Netzwerkadministratoren und alle, die sich mit dem kompletten Aufbau einer passiven IT-Infrastruktur vertraut machen wollen.

SG-Seminar-Nr.: 1650744

Anbieter-Seminar-Nr.: 10412

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service