Krankheitsbedingte Fehlzeiten (zzgl. Hotelleistungen) - Seminar / Kurs von Arbeit und Lernen Detmold GmbH

Rückkehrgespräche, Fehlzeitmanagement

Inhalte

In Kooperation mit Krankheiten können, vor allem wenn sie zu häufiger oder längerer Arbeitsunfähigkeit führen, gravierende Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis haben. Beschäftigte werden oftmals mit einer Analyse ihrer Fehlzeiten, mit Rückkehrgesprächen und anderen Instrumenten des Fehlzeitenmanagements konfrontiert, ohne dass sie exakt um ihre Rechte wissen. Auch Interessenvertretungen müssen sich mit Themen wie z. B. Betriebsarzt und Gesundheitsdaten, arbeitgeberseitige Fragen nach Erkrankungen, Zulässigkeit von Krankenrückkehrgesprächen, Voraussetzungen krankheitsbedingter Kündigungen, betriebliches Eingliederungsmanagement und Pflichten der Beschäftigten bei Erkrankungen immer wieder auseinandersetzen. Das Seminar vermittelt euch aktuelles Grundwissen, wie Interessenvertretungen mit Strategien der Arbeitgeber zum Fehlzeitenmanagement umgehen können und welche Mitbestimmungs- und Handlungsmöglichkeiten sie dabei nutzen können. Dieses Seminar wird mit 14 Stunden von der DGUV als Weiterbildung für zertifizierte Disability Manager (CDMP) anerkannt.
  • Krankheitsbedingte Fehlzeiten im Fehlzeitenmanagement, z. B. in der Personalakte
  • Rechtliche Grundlagen (u.a. EU-Datenschutz-Grundverordnung, BDSG-Neu)
  • Gesundheitsdaten (u. a. Fragerecht des Arbeitgebers, Erforderlichkeit im Beschäftigungsverhältnis,
  • Betriebsarzt und Schweigepflicht)
  • Krankenrückkehrgespräche und Grundrechte der Beschäftigten (u.a. Recht auf Datenschutz, Zulässigkeit)
  • Instrumente des Fehlzeitenmanagements (z. B. Abmahnung, Kündigung, Krankenbesuche, Einsatz von Detektiven)
  • Arbeiten trotz Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung?
  • Rechtliche Mitbestimmungsmöglichkeiten der Interessenvertretungen und praxiserprobte Strategien
  • Aktuelle Rechtsprechung

Zielgruppen

Betriebsräte, MitarbeiterV, Personalräte, SchwerbV

SG-Seminar-Nr.: 5282622

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service