Konfliktsituationen als Führungskraft erfolgreich managen. 01742 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Erfolgreiche Interventionen bei akuten und chronischen Konfliktsituationen.

Inhalte

Viele Führungskräfte kennen das: Mitarbeiter formulieren Probleme mit Kollegen, im Team ist eine seltsame Stimmung, Leistungsträger wollen sich plötzlich in andere Bereiche verändern. Oftmals stecken Konflikte hinter diesen Situationen, die von den Mitarbeitern im Team nicht mehr geklärt und gelöst werden können. Hier braucht es Führungskräfte, die mit Konflikte lösungsorientiert managen.Konfliktebenen & KonfliktartenKonfliktursachen und KonfliktentstehungDie neun Schritte der EskalationWahrnehmung und Diagnose von KonfliktenVorbereitung & Durchführung von KonfliktgesprächenEinsatz von FragetechnikenKonfliktprävention

Lernziele

Sie erhalten Sie das Rüstzeug zum besseren Konfliktverständnis und den souveränen Umgang mit Konflikten.Sie reflektieren Ihr eigenes Konfliktverhalten und lernen nützliche Instrumente der Konfliktklärung kennen.Durch im Seminar angelegte Coaching-Sequenzen erhalten Sie die Chance Ihre persönliche Anliegen zu bearbeiten.

Zielgruppen

Führungskräfte, Projekt- und Teamleiter, die Konflikte frühzeitig erkennen und positiv gestalten wollen.

SG-Seminar-Nr.: 5886210

Anbieter-Seminar-Nr.: 01742

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service