Konfliktmanagement I - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

Sie erweitern mit diesem Seminar Ihr Handlungsspektrum,Konfliktsignale frühzeitig wahrzunehmen und Konflikte zielgerichtet undkonstruktiv anzugehen. Sie erfahren, wie Sie Kollegen gezieltunterstützen können, wenn diese in Streit mit dem Arbeitgeber oderKollegen geraten. Ihnen wird vermittelt, wie Sie Spannungen frühzeitigerkennen und offen ansprechen, Konflikte analysieren undlösungsorientiert bearbeiten können. Dieses Wissen hilft Ihnen dabei,bei Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber als souveräner Gesprächs- undVerhandlungspartner aufzutreten. 

Konflikte im Berufsleben sindalltäglich und belasten die Beteiligten meist sehr. Sie könnengewünschte Veränderungen blockieren sowie die Produktivität undArbeitszufriedenheit im Unternehmen massiv einschränken. DieArbeitnehmervertretungen müssen sich daher auf verschiedenen Ebenen mitKonflikten auseinandersetzen und Lösungen finden, von denen am Endemöglichst alle Beteiligten profitieren. Denn ein konstruktiver Umgangmit Konflikten bietet Chancen für eine höhere Motivation, ein positivesArbeits-klima und damit auch verbesserte Leistungen.

Sie erweitern mit diesem Seminar Ihr Handlungsspektrum,Konfliktsignale frühzeitig wahrzunehmen und Konflikte zielgerichtet undkonstruktiv anzugehen. Sie erfahren, wie Sie Kollegen gezieltunterstützen können, wenn diese in Streit mit dem Arbeitgeber oderKollegen geraten. Ihnen wird vermittelt, wie Sie Spannungen frühzeitigerkennen und offen ansprechen, Konflikte analysieren undlösungsorientiert bearbeiten können. Dieses Wissen hilft Ihnen dabei,bei Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber als souveräner Gesprächs- undVerhandlungspartner aufzutreten.

Konfliktarten und deren Ursachen erkennen

  • Analyse von Konflikten: Persönliche und strukturelle Konflikte, Konfliktkultur im Unternehmen, Konflikte aus systemischer Sicht
  • Die unterschiedlichen Ebenen eines Konflikts
  • Eskalationsstufen und Dynamik von Konflikten
  • Erkennen und Einordnen von Konflikten im Betrieb

Arbeitnehmervertreter als Konfliktberater in typischen Konfliktsituationen

  • Konflikte zwischen Arbeitnehmern
  • Konflikte mit Vorgesetzten
  • Konflikte zwischen Fraktionen und/oder einzelnen Mitgliedern im Betriebsrat
  • Konflikte zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber

Erkennen des eigenen Konfliktverhaltens

  • Typische Verhaltensmuster
  • Die eigene Rolle im Konflikt erkennen
  • Die besondere Rolle des Betriebsrats in Konflikten

Konstruktive Gesprächsführung in Konfliktsituationen

  • Voraussetzungen und Grenzen für konstruktive Konfliktgespräche
  • Vorbereitung auf eine Konfliktbearbeitung, Einstellen auf den Gesprächspartner, Klärung eigener Ziele
  • Phasen eines lösungsorientierten Konfliktgesprächs
  • Umgang mit eigenen und fremden Emotionen, Verärgerung und Antipathie
  • Gesprächstechniken zur Deeskalation, Umgang mit Widerständen
  • Praxisbeispiele und Fallbearbeitung

Sie erweitern mit diesem Seminar Ihr Handlungsspektrum,Konfliktsignale frühzeitig wahrzunehmen und Konflikte zielgerichtet undkonstruktiv anzugehen. Sie erfahren, wie Sie Kollegen gezieltunterstützen ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Betriebsrat,Betriebsrat, Schwerbehindertenvertretung, Jugend und Auszubildendenvertretung,Gesamt Betriebsrat,Konzern Betriebsrat,Europäischer Betriebsrat

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6153406

Anbieter-Seminar-Nr.: 0175AA22ÜF

Termine

  • 12.07.2022 - 15.07.2022

    Köln, DE

    Köln, DE

    Köln, DE

  • 27.09.2022 - 30.09.2022

    Leimen, DE

    Leimen, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 36 h
  •  
  • Anbieterbewertung (200)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service