Konfliktmanagement - Seminar / Kurs von KIC: Karlsruher Institut für Coaching

 

Konflikte zwischen einzelnen Mitarbeitenden, Teamkonflikte und intraindividuelle Konflikte sind nicht zu verhindern, sondern als wichtige Informationsquelle und Chance zu einer konstruktiven Zukunftsgestaltung zu nutzen. Führungskräfte sind aufgerufen, Konflikte frühzeitig aufzudecken und zu bearbeiten um Chronifizierungen und Leistungseinbußen zu verhindern. Sie brauche hierfür die notwendige Achtsamkeit, den Mut Konflikte proaktiv anzugehen und das Wissen über die Möglichkeiten der Konfliktlösung. Sie müssen dabei erkennen, ob sie Teile des Konfliktes sind oder nicht, bzw. ob sie selbst als Konfliktmanager tätig sein sollen oder eines externen Konfliktmoderators bedürfen.

Inhalte

Konfliktarten, Konfliktfallen, Konfliktphasen, Konfliktlösung und Konfliktprävention, Rollen in Konflikten, Funktionen von und in Konflikten

SG-Seminar-Nr.: 1373237

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service