Konflikt- und Mobbingstrukturen erkennen und lösen - Seminar / Kurs von Nils Schulte am Hülse Beratung - Coaching - Seminare

Konflikte oder Mobbing-Aktivitäten in der eigenen Firma, Abteilung bzw. im Team beeinträchtigen den Arbeitsablauf, erhöhen den Krankenstand und kosten Geld. Vor diesem Hintergrund bietet dieses Seminar Detail- und Hintergrundinformationen, präventive Handlungsanregungen und Bewältigungsstrategien. Sie lernen sich anbahnende Konflikte und Mobbing-Aktivitäten erkennen und angemessen zu reagieren.

Inhalte

  • Definition des Begriffes Konflikt und des Phänomens Mobbing
  • Differenzierung von „normalen" Konflikten und Mobbingprozessen
  • Erkennen von Mobbingstrukturen
  • Betriebliche Möglichkeiten gegen Mobbing
  • Führungsverhalten zur Verhinderung von Konflikten bzw. Mobbing
  • 6 Stufen der kooperativen Konfliktbewältigung durch den Vorgesetzten
  • externe Hilfsangebote
  • Erarbeitung von individuellen Handlungskonzepten

Lernziele

Die Teilnehmer lernen:

  • Vorbeugen und Erkennen von Konflikt- und Mobbingstrukturen,
  • Lösungsansätze für Konflikt- und Mobbingstrukturen,
  • das erworbene Wissen in die eigene Arbeitssituation zu integrieren und dort praktisch umzusetzen.

Zielgruppen

max. 10 Teilnehmer, Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, Teamleiter

SG-Seminar-Nr.: 342147

Anbieter-Seminar-Nr.: MO

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service