Konflikt. Krise. Aufbruch - Seminar / Kurs von Akademie für systemische Führung

Inhalte

Jede Unternehmenskultur besitzt oft „alte, gute Rezepte“, wie man Entscheidungen trifft, Konflikte löst und Krisen bewältigt. Es ist ein informeller und formeller Kulturkanon, der die Empfehlungen „ausspricht “ wie man Vergangenheit zu betrachten hat und die Zukunft plant.Neue Anforderungen und Erwartungen bedeuten für Unternehmen und deren Führungskräfte oft Konflikte, Dilemmata und Krisen. Ein zermürbendes Ringen, um eine gute Lösung bei dem unterschiedliche Interessen und Beweggründe aneinander geraten. Mit der Folge: es staut sich auf den Entscheidungswegen. Menschen, Teams verlieren ihre Tatkraft. Angesicht eines oft turbulenten Führungsalltags oder in Zeiten der Zuspitzung von  Konflikten und Widersprüchen können Führungskräfte ihre Handlungsfähigkeit verbessern, indem sie bei Entscheidungsprozessen systemische Perspektive annehmen und Methoden einsetzen, die das lebendige  Zusammenspiel von Geist, Körper und Intuition bewusst nutzen.  

  • Leben in Mythen und Metaphern. Wie wir unsere Wahrnehmung durch Gebrauch von Sprachbildern und Erzählmustern steuern.
  • Wendepunkte und Lebenskurven - Persönliche Problemlösestrategien reflektieren und stärken.
  • Effectuation - eigene Ressourcen, Netzwerke und „zufällige Angebote“ als Hebel für Neuerungen und Bewältigung von Krisen und Lösen von Problemen nutzen.
  • Narrativ-intuitive Entscheidungsfindung.  Wie Externalisierung von inneren Konflikten und Dilemmata Klarheit schafft und verborgene/unerwartete Lösungen an das Tageslicht fördert.
  • Embodiment als Probehandeln nutzen. Wie das Zusammenspiel von Geist, Körper und Emotion Handlungsalternativen aufdeckt.
  • Die innere Haltung „Ja, genau und“ verkörpern. Konstruktiver Umgang mit Störungen, und dem Unerwarteten.
  • Kommunizieren von Entscheidungen. Narratives Erzeugen von positiven Affekten.

Lernziele

  • Sie erhalten neue Lösungsimpulse zum Umgang mit inneren Konflikten, Krisen und Zwickmühlen.
  • Sie überprüfen, stärken und entwickeln weiter ihre individuelle Fähigkeit, in widersprüchlichen Situationen bewusste Entscheidungen zu treffen.
  • • Sie entwickeln einen „Starter kit“ für den Aufbruch, Neubeginn, Neuausrichtung
  • Sie erhalten intensives Feedback zu ihren Entscheidungsmustern und „Lieblingslösungen“.
  • Sie verbessern Ihre Entscheidungskompetenz durch gezielte Anregungen des Trainers und der Gruppe.

SG-Seminar-Nr.: 1738568

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service