Komplexe Vorhaben planen und steuern – Projektmanagement praktisch - Seminar / Kurs von BEW GmbH - Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH

Komplexe Vorhaben planen und steuern - Projektmanagement praktisch

Inhalte

Technologische Entwicklungen und Marktveränderungen erfordern immer wieder Anpassungen in der Angebotsstruktur und in den internen Prozessen der Ver- und Entsorgungswirtschaft: Auf-gabenfelder sollen neu erschlossen oder umgestaltet werden, eine Straffung von Arbeitsprozessen wird erforderlich, die Einführung neuer IT-Verfahren steht an, Aufgabenzuschnitte werden verändert, Umzüge stehen bevor… Eine Frage dabei ist, wie der Aufwand für solche Vorhaben in einem vertretbaren Rahmen gehalten werden kann, im Verhältnis zum Ergebnis und zur Notwendigkeit, das Tagesgeschäft am Laufen zu halten. Eine andere Frage bezieht sich auf die Qualität der Ergebnisse: Wie kann erreicht werden, dass sie praxistauglich, nachhaltig und nutzerorientiert ausfallen?

Die Antwort liegt in beiden Fällen in einer durchdachten, effizienten, abgestimmten Projekt-Planung und -Steuerungsowie in einer motivierenden Kommunikation zwischen allen Beteiligten, Entscheidern und Nutzern.

  IHR NUTZEN
  • Sie bereiten sich konkret und gezielt vor auf eigene (potenziell) bevorstehende Projekte oder auf eine qualifizierte Fortsetzung laufender Projekte.
  • Sie lernen Verfahrensweisen kennen, mit denen Projekte zügig zum Ziel gebracht werden.
  • Im Erfahrungsaustausch mit anderen Seminar-Teilnehmer/-innen lernen Sie mit- und voneinander, wie psychologische und neurowissenschaftliche Konzepte in der Projektarbeit ebenso einfach wie wirksam angewendet werden können.
  IHR ZUSATZNUTZEN: E-LEARNING

Als Teilnehmer erhalten Sie Zugang zu unserem BEW-Campus. Wir laden Sie ein, mit dem E-Learning-Kurs „Projektmanagement“ Ihre Kenntnisse zu vertiefen bzw. zu erweitern!

Lernziele

  • Einführung in Systematik und Werkzeuge des Projektmanagements, speziell auch in die Struktur eines agilen Projektmanagements (Scrum-Methode = In wenigen Wochen mit einem kleinen Team umfassende, akzeptierte Ergebnisse erzielen).
  • Fallstudien zur Projektplanung:
    • Ziele, Teilziele, Mitwirkende, Ressourcenplanung, Abstimmungsprozesse, Zeitplanung.
    • Projektpläne wirksam präsentieren.
  • Fallstudien zur Projektdurchführung und –steuerung:
    • Projektmitarbeiter/innen auswählen und gewinnen
    • Konstruktiver Umgang mit (emotionalen) Widerständen von Betroffenen
    • Gegensteuern bei Planabweichungen
    • Moderation von Problemlösungsprozessen und Diskussionen

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, die verantwortlich in Projekten mitwirken.

SG-Seminar-Nr.: 5474859

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service