Kompetenz kompakt – Lernen neu erfinden! - Seminar / Kurs von CNT Gesellschaft für Personal-und Organisationsentwicklung

Inhalte

In unserem Tages-Workshop „Lernen neu erfinden“ diskutieren wir mit Ihnen, wie zukunftsorientierte Kompetenzentwicklung funktionieren kann: schnell, konzentriert, individuell, bedarfsgerecht. Im Zentrum steht dabei die Aktivierung der Lernkompetenz des Mitarbeiters. Denn das eigentliche Lernen findet weniger im Seminarraum als vielmehr im Arbeitsumfeld statt. Die Führungskraft ist eng eingebunden, indem sie hilft, die individuellen Lernziele zu benennen, und den Transfer unterstützt. Trainer und Coaches werden zu Lernbegleitern.

Wir wollen Ihnen präsentieren und diskutieren, wie diese Lernformen tatsächlich und effektiv umgesetzt werden können. Wir erarbeiten mit Ihnen, wie Sie damit im Unternehmen Anerkennung finden und sie als bedarfsgerechte und effiziente Maßnahmen nutzen können.

Inhalte:

  • Lernpsychologie: Voraussetzungen für Lernen und Entwicklung
  • Auftragsklärung: die Fehlerquelle schlechthin
  • Nachhaltigkeit: von der Lernzielbestimmung über den Transfer zur Evaluation
  • Aktivierung der Lernkompetenz: selbstbestimmte und aktive Kompetenzaneignung
  • Instrumente: Lernunterstützung durch Standort- und Potenzialanalyse; Arbeitsmittel für die Vorbereitung und Durchführung von Trainings und Coachings sowie den Praxistransfer
  • die Rolle des Lernbegleiters: Führungskraft, Trainer und Personalentwickler

Zielgruppen

Die Tagesveranstaltung richtet sich an Personalentwickler und Trainer.

SG-Seminar-Nr.: 1522565

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service