Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

- Messmethoden, Funktionsprinzipien, Sensoreinbau, Sensorkopplung, Anwendungsbeispiele

Inhalte

Inhalt

Temperaturmessung • Druck- und Druckdifferenzmessung • Füllstandsmessung • Durchfluss- und Mengenmessung, Wägung • Flüssigkeitsanalyse (Dichte, Leitfähigkeit, pH, gelöster Sauerstoff, Trübung, Konzentration) • Luftfeuchtemessung, Dichtemessung, Gaskonzentrationsmessung • Messwerterfassung, (Messkarten, externe Messgeräte, Signalkonditionierung) • Messumformer, Messsignalübertragung analog und digital, galvanische Trennung • Prozesskopplungen (FDT/DTM, EDDL, HART, IO-Link, Profibus, Profinet, Remote I/O drahtlose Technik) • Grundlagen der sicherheitsrelevanten Instrumentierung (SIL) • Rechnergestützte Messgeräteauswahl anhand von Anwendungsbeispielen • Liste möglicher Fehlerursachen für viele Messmethoden • Die Messmethoden werden mit Projektierungs- bzw. Anwendungsbeispielen illustriert.

Lernziele

Zur Operational Process Excellence gehört ein gemeinsames Verständnis von Verfahrenstechnikern, Mess-, Steuer- und Regelungstechnikern und Instandhaltungsingenieuren von "Ihrem Prozess". Sie erhalten eine systematische Grundlage zur praxisorientierten Auswahl, Bewertung und Betrieb von Prozessmessgeräten und deren Kopplung zum Mess- bzw. Automatisierungsgerät.

Teil 1 fasst die Funktionsprinzipien, die Vor- und Nachteile der einzelnen Messmethoden, sowie den Einbau der Messfühler in die Anlagen, für die physikalischen Größen zusammen und stellt Empfehlungen für die am besten geeigneten Methoden tabellarisch dar.

Teil 2 behandelt die Grundlagen der Messwerterfassung, der Signalverarbeitung, der Signalübertragung und der Prozesskopplung.

Zielgruppen

Entscheidungsträger, Ingenieure und Techniker, die Messungen in der verfahrenstechnischen, chemischen, verarbeitenden Industrie, Energie- oder Abwasserwirtschaft, Maschinenbau und Lebensmittelindustrie vorbereiten, planen und betreiben.

Besonders geeignet für Einsteiger und für diejenigen, die die vor Jahrenerworbenen und heute teils veralteten Messkenntnisse auffrischen undaktualisieren möchten.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Essen, Ruhr, DE
14.11.2018 - 15.11.2018 09:00 - 16:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1560407

Anbieter-Seminar-Nr.: W-H030-11-502-7

Termine

  • 14.11.2018 - 15.11.2018

    Essen, Ruhr, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Essen, Ruhr, DE
14.11.2018 - 15.11.2018 09:00 - 16:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›