Kompaktlehrgang "Betriebliches Rechnungswesen" - Seminar / Kurs von VSB e.V. Bildungswerk der nordhess. Wirtschaft

Bearbeitung prüfungstypischer Aufgabenstellungen

Inhalte

Doppelte Buchführung nach Industrie-Kontenrahmen (IKR)Themenbereiche u. a.:

  • Einführung in die Industriebuchführung
  • Bestandskonten/Erfolgskonten / GuV und Schlussbilanz
  • Abschreibung
  • Abrechnung und Verbuchung: Löhne und Gehälter
  • System der Umsatzsteuer / Skonti / Rücksendungen
  • Jahresabschluss / Zeitliche Abgrenzung der Aufwendungen und Erträge
  • Buchhalterische Behandlung der Steuern, Bewertungsvorschriften

 

Grundlagen der Kosten- und LeistungsrechnungThemenbereiche u. a.:

  • Kostenartenrechnung, Kostenstellenrechnung, Kostenträgerrechnung
  • Deckungsbeitragsrechnung als Teilkostenrechnung
  • Ergebnistabelle
  • Betriebsabrechnungsbogen (BAB)

Methoden: Übungen, Lehrgespräch, Gruppenarbeit, Bearbeitung von IHK-Prüfungsbögen der Vorjahre

Referent: Karsten Beister, freier Trainer

Hinsweis: Dauer: 36 Unterrichtseinheiten Zeiten: Montag - Donnerstag von 09:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr,             Freitag: 09:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr

Weiterer Termin: 24.10. - 28.10.2016

Lernziele

Kaufmännischen Auszubildenden im 3. Ausbildungsjahr bietet dieses Seminar die Möglichkeit, bisher erworbene Grundlagenkenntnisse im Bereich des industriellen Rechnungswesens zu festigen, zu erweitern und auf die Abschlussprüfung im Fach "Kaufmännische Steuerung und Kontrolle“ vorzubereiten.

Zielgruppen

Industriekaufleute

SG-Seminar-Nr.: 1674124

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service