Kolleg für GmbH-Geschäftsführer - GFK III (33672) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Grundsätze ordnungsgemäßer Führung einer GmbH

Inhalte

Ziel dieser Seminarreihe ist, Geschäftsführern, die bereits im Amt sind, einen Überblick über die mit dieser Funktion verknüpften Rechte und Pflichten zu geben. Häufig haben Geschäftsführer in ihrem beruflichen Alltag zu wenig Zeit, sich "nebenher“ fundiert zu informieren und so stets auf dem aktuellen Stand zu sein. Dies gilt besonders für Geschäftsführer mit technischem Hintergrund. GFK III Grundsätze ordnungsgemäßer Führung einer GmbH: Bilanzierung, Controlling, GmbH in der Krise, Anteilskauf, vGA > Handelsbilanz und Steuerbilanz > Aufstellungs- und Prüfungspflichten > Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung (GOB) > Minimum-Controlling für Geschäftsführer (mitlaufende Bilanz, GuV, Chef-Kennzahlen) > Fall: Monatliches Controlling (mitlaufende Bilanz) bei sich verschlechternder wirtschaftlicher Situation einer GmbH; welche Pflichten hat der Geschäftsführer wann? > Handlungsmöglichkeiten und Notwendigkeiten bei Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit > verdeckte Gewinnausschüttung

SG-Seminar-Nr.: 1473835

Anbieter-Seminar-Nr.: 33672

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service