Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Kompaktes Wissen für die Unternehmenspraxis

Inhalte

Überblick über die Grundlagen zur Ermittlung der Körperschaftsteuer

  • Körperschaftsteuerpflicht.
  • Bearbeitungsschema zur Ermittlung der körperschaftsteuerlichen Bemessungsgrundlage.
  • Abweichungen Handelsbilanz/Steuerbilanz, nicht abziehbare Aufwendungen, steuerfreie Erträge (Dividenden etc.), Verlustabzug.
  • Ermittlung der Steuerschuld.

Körperschaftsteuerliche Sonderthemen

  • Organschaft.
  • Verdeckte Gewinnausschüttungen.
  • Verdeckte Einlagen.
  • Dividenden/Streubesitz.
  • Gewinne aus der Veräußerung von Beteiligungen.
  • Verlustabzug und aktuelle Gesetzesänderungen.
  • Hinweise zur Vermeidung steuerlicher Risiken.

Überblick über die Grundlagen zur Ermittlung der Gewerbesteuer

  • Gewerbesteuerpflicht.
  • Bearbeitungsschema zur Ermittlung der gewerbesteuerlichen Bemessungsgrundlage.
  • Details zu Hinzurechnungen und Kürzungen und aktuellen Entwicklungen.
  • Zerlegung.
  • Ermittlung Steuerschuld.

Gewerbesteuerliche Sonderthemen

  • Erweiterte Grundstückskürzung.
  • Verlustabzug.
  • Dividenden.
  • Hinweise zur Vermeidung steuerlicher Risiken.
  • Aktuelles v.a. zu Hinzurechnungen und Kürzungen.

Praxisnahe Übungen zur Ermittlung der Körperschaftsteuer und der Gewerbesteuer sowie der Eintragung in die amtlichen Vordrucke

  • Praktische Übungsfälle zur Ermittlung der Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer unter Berücksichtigung der Unterschiede zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz (Steuerbilanzgewinn) sowie außerbilanzielle Korrekturen mit Hinweisen zu den Besonderheiten bei der Eintragung in die amtlichen Vordrucke.
  • Erläuterung der aktuellen Formulare und der Änderungen gegenüber dem Vorjahr.

Lerndauer: 1 Tag

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

  • Die Referenten vermitteln Ihnen körperschaftsteuerliche und gewerbesteuerliche Grundlagen unter Berücksichtigung von aktueller Rechtsprechung sowie Sonderfälle betreffend Kapitalgesellschaften und deren Gesellschafter.
  • Sie erhalten durch zahlreiche praktische Übungen mehr Sicherheit für Ihre tägliche Arbeit.
  • Sie können vorläufige Steuerberechnungen selbst vornehmen oder die Grundlage für die Steuerberechnung durch den Steuerberater effizienter ermitteln.
  • Sie können Steuererklärungsformulare besser verstehen und wissen, wo relevante Eintragungen vorzunehmen sind.
  • Individuelle Praxisfragen werden kompetent beantwortet.
  • Sie erfahren, wie Sie steuerliche Risiken erkennen und vermeiden können.
  • Sie erhalten umfangreiches Checklistenmaterial.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus dem Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Steuerabteilungen sowie Mitarbeiter in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
24.01.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Krefeld, DE
22.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5901260

Anbieter-Seminar-Nr.: 61114132

Termine

  • 22.10.2021

    Krefeld, DE

  • 24.01.2022

    Berlin, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
24.01.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Krefeld, DE
22.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›