Kesselspeisewasser-Aufbereitung (2020) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Mit Praxisteil

Inhalte

Zusammenfassung- natürliches Wasser und seine Inhaltsstoffe - Auswirkungen auf MaterialienAnforderungen an Speise-, Kessel- und Kreislaufwässer- aktuelle Richtlinien- wirtschaftliche Auswirkungen bei Belagsbildung, Schäden/energetischAuswirkungen unzureichender Wasserqualität- Beläge- Wärmeübertragung- Schädigungen Verfahren der Kesselspeisewasseraufbereitung und KondensatreinigungMethoden der Konservierung von Dampfkesselanlagen und HeizungskreisläufenChemische Reinigung von KesselanlagenAbwasserbeseitigungPraxisteil an verschiedenen Versuchsständen: chemische Versuchsreihen mit Kesselwässern (eigene Proben sind möglich)Einweisung und praktische Übungen zur analytischen Überwachung Voraussetzung:Ausgebildetet Kesselwärter und/oder Personen, die mit der Untersuchung solcher Proben beauftragt werden und Grundkenntnisse besitzen.Abschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD AkademieSicherheitspass der TÜV NORD AkademieHinweise:Bringen Sie für den praktischen Teil Ihr Kesselwasser als Probe mit.

Lernziele

Der Lehrgang vermittelt Ihnen kompakt Fachwissen im Bereich der Aufbereitung und Konditionierung von Kesselwasser und Kesselanlagen. Sie lernen, wie Anlagen energetisch optimal gefahren und Schäden vermieden werden können. Anfallende Abwässer werden ebenso in die Betrachtungsebene einbezogen wie das Aufzeigen möglicher Gefahrenquellen. Die wichtigsten Aspekte werden durch verschiedene chemische Versuchsreihen aufbereitet und veranschaulicht. Zusätzlich können Sie den ?Ist-Stand? Ihres Kesselwassers im Rahmen der Schulung erarbeiten: Bringen Sie Ihre Kesselwasserproben zur Weiterbildung mit.Unsere erfahrenen Referenten vermitteln Ihnen die aktuellen Kenntnisse Ihrer Branche. Für Erfahrungsaustausch und Diskussionen mit anderen Seminarteilnehmenden bietet der Lehrgang genügend Raum.Dieses Seminar ist als Fortbildung für Kesselwärter zu empfehlen.Unsere Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Absatz 3 ASIG und wird mit zwei VDSI-Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.

Zielgruppen

Kesselwärter und am Kessel tätige Personen, die mit der Konditionierung und Probenahme von Kesselwasser beauftragt sind; Labormitarbeiter, die mit der Untersuchung solcher Proben beauftragt werden

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Bissendorf, Kreis Osnabrück, DE
08.06.2020 - 09.06.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bremen, DE
24.02.2020 - 25.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Essen, Ruhr, DE
11.11.2020 - 12.11.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Halle (Saale), DE
30.03.2020 - 31.03.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
28.09.2020 - 29.09.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hannover, DE
15.12.2020 - 16.12.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5305700

Anbieter-Seminar-Nr.: 522922

Termine

  • 24.02.2020 - 25.02.2020

    Bremen, DE

  • 30.03.2020 - 31.03.2020

    Halle (Saale), DE

  • 08.06.2020 - 09.06.2020

    Bissendorf, Kreis Osnabrück, DE

  • 28.09.2020 - 29.09.2020

    Hamburg, DE

  • 11.11.2020 - 12.11.2020

    Essen, Ruhr, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Bissendorf, Kreis Osnabrück, DE
08.06.2020 - 09.06.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bremen, DE
24.02.2020 - 25.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Essen, Ruhr, DE
11.11.2020 - 12.11.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Halle (Saale), DE
30.03.2020 - 31.03.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
28.09.2020 - 29.09.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hannover, DE
15.12.2020 - 16.12.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›