Kenntnisse Knochendichtemessung (für medizinisches Assistenzpersonal) - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Mit diesem 10-stündigen Kurs können Sie Kenntnisse für die technische Durchführung von Knochendichtemessungen erwerben. Es wird  notwendiges Grundlagenwissen zur Entstehung und Wirkung von Röntgenstrahlung vermittelt. Darüber hinaus erhalten Sie wichtige Informationen zum aktuellen Strahlenschutzrecht und zur Anwendung von DXA-Geräten im Vergleich zu Messungen mittels Computertomographen.  Zum Thema Laut Strahlenschutzgesetzgebung dürfen nur berechtigte Personen mit medizinischer Ausbildung und Kenntnissen oder Fachkunde im Strahlenschutz solche DXA-Geräte bedienen und Knochendichtemessungen technisch durchführen.   Zielsetzung Dieser Kurs dient dem Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für die technische Durchführung von Knochendichtemessungen entsprechend der Fachkunderichtlinie Medizin Abschnitt 6.3 und Anlage 8.1.  

SG-Seminar-Nr.: 5261818

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service