Investitionsrechnung - Eine Strategische Perspektive - Seminar / Kurs von Michael Schwarz Audit & Financial Services

Inhalte

Investitionen und Kapitalallokation sind mit das Lebensblut in einer Organisation. Sie reflektieren und setzen die Strategie eines Unternehmens um. Nur die Firmen die langfristig Ihre Kapitalkosten mindestens einspielen sind überlebensfähig. Umso wichtiger ist es angemessene Bewertungs-methoden einzusetzen. Um Investitionen zu evaluieren gibt es moderne Instrumente wie z.B. Monte Carlo Simulation, Optionsbewertung und Real Option Analyse die in dem Seminar besprochen werden. Zusätzlich zur Theorie lernen Sie anhand des Jahresberichts einer kapitalintensiven Firma aus der Luftfahrtbranche wie eine Investitionsstrategie in der Praxis umgesetzt wird.

Die wichtigsten Inhalte:

  • Investitionsanlässe: Investitionen bestimmen den langfristigen Erfolg von Unternehmen
  • Discounted Cash Flow Methode: Bestimmung der Geldflüsse und der Kapitalkosten
  • Monte Carlo Simulation: Investitionen haben selten nur einen Zielwert sondern eine Bandbreite von möglichen Ergebnissen. Nutzen Sie Monte Carlo um diese Bandbreite zu evaluieren
  • Real Options: Investitionen können oft als Serie von realen Optionen gesehen werden bei denen der Manager Entscheidungsflexibilität nutzen kann
  • Investitionen als finanzielle Option: Die Nobelpreisgewinner Black und Scholes ermöglichten die finanzielle Bewertung von Optionen
  • Prüfung von Investitionsprozessen: Lernen Sie Schritte um Ihre Prozesse zu evaluieren

 

Seminarablauf:

Programm: (9:00 bis 17:30 Uhr)

1. Bedeutung von Investitionsanlässen

  • Arten von Investitionen
    • Sachanlagen
    • Immaterielle Güter
    • Finanzinvestitionen
    • Kauf von ganzen Firmen
  • Desinvestitionen
  • Kennzahlen
  • Risiken und Chancen

 

 2. Berechnungsmethoden

  • Discounted Cash Flow
  • Economic Profit
  • Internal Rate of Return
  • Payback Period
  • Monte Carlo Simulation
  • Optionsbewertung (Reale Optionen und Black Scholes)

 

3. Prüfung von Investitionsprozessen

  • Industrie verstehen
  • Investitionszyklus verstehen
  • Prozesse aufnehmen
  • Der Kapital Allokationsprozess
  • Das Investitionsbudget (Capital Budget)
  • Die Investitionsberechnungen
  • Die Umsetzung
  • Nachgelagerte Investitionsprüfung
  • Ein praktisches Beispiel
  • Was prüft der Wirtschaftsprüfer

 

Beinhaltet zahlreiche Beispiele aus der Luftfahrtindustrie und ist deshalb speziell für diese Branche interessant.

Praxisübungen:

  • Entwerfen eines Discounted Cash Flow Modells für ein neues Flugzeug
  • Analyse des Modells mit Monte Carlo Simulation
  • Economic Profit Kalkulation
  • Analyse des Investitionsbudgets eines Luftfahrtkonzerns mit Optionen

 

Kurze Biographie: Herr Schwarz hält einen MBA mit den Schwerpunkten Finanzen und Valuation und hat eine Ausbildung zum Certified Public Accountant absolviert. Seine Arbeitserfahrung hat er bei führenden, internationalen Firmen aus den Branchen Audit, Manufacturing und Health Care gesammelt. Dort war er in verschiedenen Finanzpositionen in den Bereichen Audit, Treasury, Controlling und Accounting tätig. Aktuell ist er selbstständig. Seine Seminare sind theoretisch fundiert, praxisorientiert und sollen Ihnen neue Denkanstöße geben.

 

Lernziele

Das Seminar soll Sie in die Lage versetzen Prüfungen / Assessments im Investitionsbereich Ihres Unternehmens durchzuführen. Sie lernen verschiedene Berechnungsmethoden zu verstehen und zu bewerten.

Zielgruppen

Entworfen für Leiter und Mitarbeiter aus dem Bereich Internal Audit, ist aber auch interessant für Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Finanzen, Investitionscontroller, Risikomanager und Internal Controls Professionals.

SG-Seminar-Nr.: 5522805

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service