Interne Untersuchungen bei Compliance-Verstößen. 09386 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Rechtliche Rahmenbedingungen. Strategisches Vorgehen von Compliance-Beauftragten.

Inhalte

Bei jedem größeren Wirtschaftsskandal rücken die eigenen Bemühungen von Unternehmen, Fehlverhalten ihrer Mitarbeiter bei Verdachtsmomenten aufzuklären und zu sanktionieren in das öffentliche Bewusstsein. Sie sind wesentlicher Teil eines effektiven Compliance-Management-Systems. Das Seminar gibt praktische Tipps zur rechtssicheren und effektiven Umsetzung Interner Untersuchungen. Rechtliche Rahmenbedingungen interner Untersuchungen zur Abklärung von Verdachtsmomenten im Hinblick auf Rechtsverstöße durch MitarbeiterVerlauf interner Untersuchungen - vom Aufkommen des Verdachts bis zum Abschluss des VerfahrensUntersuchungszieleBewertung des erforderlichen AnfangsverdachtsVor- und Nachteile der Beauftragung externer Berater mit der UntersuchungBesondere Problematik internationaler ErmittlungenDatenschutz- und arbeitsrechtliche Grundlagen interner Untersuchungen beiInterviewZugriff auf die EDVDurchsuchung des ArbeitsplatzesVideoüberwachungZusammenarbeit mit staatlichen ErmittlungsbehördenVor- und NachteileStrategisch richtiger Zeitpunkt von (Straf-)AnzeigenRechtlich gebotenes und taktisch empfehlenswertes Verhalten bei Durchsuchungen durch Ermittlungsbehörden

Lernziele

Sie gewinnen als Compliance-Officer Sicherheit bei der Bewertung von Verdachtsmomenten und bei der Durchführung interner Untersuchungen, indem Sie die rechtlichen Rahmenbedingungen und typischen Abläufe interner Untersuchungen kennenlernen.Sie stellen Ihr Compliance-Management-System auch für den Fall der Notwendigkeit interner Untersuchungen und der Einleitung staatlicher Ermittlungsverfahren richtig auf.Sie lernen die Sichtweise der Ermittlungsbehörden kennen und erhalten Empfehlungen zum Umgang mit ihnen.

Zielgruppen

Compliance-Beauftragte sowie Absolventen des Lehrgangs „Compliance Officer (TÜV)“.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
01.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Köln, DE
17.02.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
12.05.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5886016

Anbieter-Seminar-Nr.: 09386

Termine

  • 17.02.2022

    Köln, DE

  • 12.05.2022

    Stuttgart, DE

  • 01.07.2022

    Berlin, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
01.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Köln, DE
17.02.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
12.05.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›