Interne Revision kompakt - Seminar / Kurs von HAUB + PARTNER GmbH

In 4 Tagen fit für die Revisionspraxis

Inhalte

„Das größte Risiko für Unternehmen besteht darin, keine Risiken einzugehen.“Dr. Helmut Maucher, Nestlé S.A.

… und das größte Risiko für den Internen Revisor ist es, die eingegangenen Risiken nicht zu erkennen. In diesem Seminar eignen Sie sich das erforderliche Revisions-Know-how an, um die wichtigsten Risiken im Unternehmen frühzeitig zu identifizieren und zu analysieren. Unser erfahrener Referent Paul Rieckmann, der langjährige Leitungsfunktionen in der Revision, im Controlling und im Projektmanagement bei der Freien und Hansestadt Hamburg inne hatte, macht Sie in vier Tagen fit für den Einstieg in die Interne Revision.

Seminarablauf

Aktuelle Herausforderungen für die Interne Revision

❯ Zielsetzung, Hauptaufgaben und Rechte der Internen Revision❯ Organisatorische Einbindung der Internen Revision im Unternehmen

Risiko- und Chancenorientierte Prüfmethodik

❯ Praxiseinführung in Risiko- und Chancen-Prüfungen❯ Die formelle und materielle Prüfung❯ Elemente der Systemprüfung❯ Revision der Geschäftsprozesse

Leitfaden für eine effiziente Prüfungsdurchführung

❯ Vorgehensmodell der Internen Revision❯ Prüfungsvorbereitung❯ Fragebogen, Checklisten, Workflow und Abstimmungen❯ Risiko- und prozessorientierte Prüfungstechniken

Interne Kontrollsysteme

❯ Kernfunktionen und Ablaufschemata Interner Kontrollsysteme❯ Beispiele zum Versagen Interner Kontrollsysteme

Ergebnisorientierte Prüfungsplanung

❯ Methode der ergebnisorientierten Prüfung❯ Ist-Prüfung und Soll-Prüfung❯ Fehlende Soll-Vorgaben und Benchmarking❯ Zusammenfassung: Prüfungstechniken für die Praxis

Zielgruppenorientierter Revisionsbericht

❯ Berichtswesen, Maßnahmen und Nachschauen❯ Revisionsbericht – Revisionsprodukt – Markenzeichen❯ Formale und inhaltliche Vorgaben❯ Standards zu Prüfungsaussagen

Risikoorientierte Prüfplanung

❯ Virtuelle und reale Risiken❯ Wirtschaftlichkeitskriterium der Internen Revision❯ Strategische und operative Planung❯ Plan-, Regel- und Sonderprüfung

Überzeugende Schlussbesprechung

❯ Technik des Präsentierens❯ Zusammenfassung – Würdigung und Kritik❯ Abstimmung und Darlegung von Optimierungsvorschlägen

CPE30 Stunden für CIAs

Ihr Seminarleiter

Paul RieckmannLangjährige Leitungsfunktion in der Revision, GeschäftsführerHanseatisches Denkcontor

SpecialEinführung in die kooperative Revision, Übungen und Checklisten zur Prüfungsvorbereitung und Prüfungsdurchführung und Leitfaden zur Einrichtung einer Internen Revision

Lernziele

Sie erfahren, wie Sie Ihre Prüfungen effizient gestalten – von der Prüfungsplanung über die Durchführung bis zur Berichterstattung und zum Follow-up.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Interne Revision/Innenrevision, Internal Audit, IT-Revision, Interne Kontrollsysteme, Internal Controls, Rechnungsprüfung und Anti-Korruption/fraud. Angesprochen sind außerdem Mitarbeiter aus den Bereichen Risikomanagement und Compliance Management sowie interessierte Wirtschaftsprüfer und Beratungsunternehmen.

SG-Seminar-Nr.: 1789303

Anbieter-Seminar-Nr.: 07H5388

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service