Interne Kommunikation - Seminar / Kurs von Akademie der Deutschen Medien gemeinnützige GmbH

Crossmediale Strategien und Content-Konzepte für erfolgreiche Mitarbeitermedien

Inhalte

Gerade in Zeiten häufiger Umstrukturierungen und Reorganisationsprozesse gewinnt die interne Kommunikation an Bedeutung. Denn der Verunsicherung und sinkenden Loyalität vieler Mitarbeiter kann nur durch kontinuierliche und transparente Information begegnet werden. Daher gilt es, frühzeitig die Weichen für eine interne Kommunikation zu stellen, die auf Change- und Knowledge-Management ausgerichtet ist. Nur dann kann auch Internal Branding funktionieren.Interne Kommunikationsmedien können den Mitarbeitern den aus Markt und Wettbewerb resultierenden Wandel verständlich machen und ein glaubwürdiges Unternehmensbild, aber auch Ziele und Strategien vermitteln – mit weitreichenden positiven Folgen: Die Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter sowie ihre emotionale Bindung an das Unternehmen wachsen.

Lernziele

Das Seminar vermittelt die wichtigsten Tools für die professionelle Entwicklung und Umsetzung von Mitarbeitermedien – von der Strategiefindung über die crossmediale Konzeption und Content-Erstellung bis hin zu Gestaltung und Projektsteuerung. Die Teilnehmer lernen die neuesten Trends und zentrale Formate der internen Kommunikation kennen, ob klassisches Print-Magazin, Mitarbeiter-Portal oder Social Intranet. Zudem erfahren sie, wie sie mit Mitarbeitermedien Change Prozesse kommunikativ begleiten und aktiv gestalten können.

 

Themen

Mitarbeiterkommunikation – Eine Einführung
  • Die Säulen der Mitarbeiterkommunikation: Wissensmanagement, Change Management, Internal Branding
  • Aktuelle Entwicklungen und Trends in der internen Kommunikation
  • Die crossmedialen Kommunikationskanäle im Überblick: Mitarbeitermagazin in Print/digital, Social Intranet, Mitarbeiter-Portal, Mitarbeiter-Apps & Co.
Strategie- und Konzeptentwicklung
  • Die Kommunikationsziele erfolgreicher interner Kommunikation: Identifikation, Engagement, Akzeptanz von Change
  • Die Zielgruppenansprache – Wie Sie (heterogenen) Zielgruppen innerhalb der Mitarbeiterschaft Rechnung tragen (Gender, Alter, Bildung, Herkunft, Hierarchiestufen etc.)
  • Das unterschiedliche Mediennutzungsverhalten der Zielgruppen: Print vs. Digital vs. Social Media
  • Exkurs: Interkulturelle Kommunikation für Global Player/Hidden Champions und ihre Herausforderungen
Content-Strategie und Content-Erstellung
  • Entwicklung einer Content-Strategie für die interne Kommunikation
  • Die richtige Ansprache der Zielgruppe(n): Sprache(n), Tonalität, Storytelling, Visualität
  • Die Themenauswahl und ihre Bedeutung: Informationsgehalt, Glaubwürdigkeit und Wertschätzung
  • Auswahl von Formaten, Kanälen und Frequenz: Wie Sie hohe Leserakzeptanz erreichen
Digitale Transformation und ihr Einfluss auf die interne Kommunikation
  • Herausforderung Crossmedialität: Wann eine Digitalisierung von Kommunikationsangeboten Sinn macht
  • Überführung bestehender in neue Formate: Die Weiterentwicklung von Print- in digitale Mitarbeiter-Magazine
Die technologische Basis für eine effiziente interne Kommunikation 
  • Die passenden Content Management Systeme (CMS) – Überblick
  • Redaktionssysteme im Überblick: Vor- und Nachteile
  • Das Newsdesk: Print, digital, Social Media und Live-Events
Die Umsetzung: Redaktion, Gestaltung und Projektsteuerung
  • Konzepte für redaktionelle Struktur, Storytelling und Editorial Design
  • Content Development und Wissensmanagement
  • Prozessmanagement: Steuerung crossmedialer Kommunikationsprojekte
  • Die Distribution der Medien
  • Controlling, Evaluation und Kostenstruktur
  • Personelle Ressourcen: Die Voraussetzungen für eine professionelle interne Umsetzung
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
Veränderungs- und Krisenkommunikation
  • Erfolgsfaktoren und Case Studies

 

Methoden im Seminar

Vortrag, Fallbeispiele, praktische Übungen, Diskussion, Case-Studies, Analyse von Teilnehmerbeispielen.Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Fragestellungen bis zwei Wochen vor Seminarbeginn einzureichen, die dann im Seminar gemeinsam mit dem Dozenten analysiert und besprochen werden.

Zielgruppen

Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, Verbänden, Behörden und Institutionen, v. a. aus den Bereichen HR/Personal, Kommunikation und/oder PR, sowie Kommunikationsmanager und alle, die sich mit interner Kommunikation und dem Thema Mitarbeiterkommunikation in Zeiten des digitalen Wandels befassen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
18.11.2020 - 19.11.2020 10:00 - 16:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5359617

Anbieter-Seminar-Nr.: 250079

Termine

  • 18.11.2020 - 19.11.2020

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
18.11.2020 - 19.11.2020 10:00 - 16:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›