Internationale Verrechnungspreise – Vertiefung - Seminar / Kurs von BeckAkademie Seminare

Inhalte

  • Aktuelle nationale Entwicklungen
  • Internationale Zusammenarbeit (EUAHiG)
  • Neue Gesetze (§§ 4i – 4k EStG, StUmgBG, BEPSUmsG etc.)
  • Funktionsverlagerungsverordnung
  • Neue Rechtsverordnungen (GAufzV, BsGaV, Fremdvergleichsverordnung)
  • Aktuelle Rechtsprechung (BFH, FG, EuGH)
  • Neue BMF Schreiben (Dachmarke, Simultanprüfung, Verständigungsverfahren etc.)
Aktuelle internationale Entwicklungen
  • OECD Aktionsplan (Base Erosion & Profit Shifting – BEPS)
  • Intangibles (Kapitel VI OECD-GL 2017)
  • EU Anti Tax Avoidance Directive (ATAD I und II)
  • Compensating Adjustments (EUJTP)
Funktionsverlagerung (Praxisbeispiele)
  • Ertragswertorientierte Gesamtbewertung inkl. Geschäftswert
  • Funktionsverdopplung u. -abschmelzung
  • Sofortbesteuerung oder Lizenzierung
  • Risiken in Betriebsprüfungen
Bp-Aufgriffe bei Verrechnungspreisen (Praxisbericht)
  • Simultanprüfungen mit dem Ausland
  • Lizenzen (u.a. Dachmarke), Zurechnung von Standortvorteilen
Finanztransaktionen
  • Bestimmung angemessener Zinssätze
  • Rückhalt im Konzern, Garantien, Patronatserklärung
  • Cash pool
  • BMF-Schreiben 2011 zur TW-AfA auf Konzerndarlehen

Lernziele

Die Referenten erläutern Ihnen, wie Sie sich in der Praxis konkret auf die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen einstellen können, die sich durch die Unternehmensteuerreform, das Gesetz zur Umsetzung steuerlicher EU-Vorgaben, das EUAHiG, das ZollkodexAnpG 2014, das BEPS Umsetzungsgesetz sowie weiterer steuerlicher Regelungen, die Rechtsverordnung zu Funktionsverlagerungen und die aktuellen BMF-Schreiben ergeben.Sie erhalten außerdem umfangreiche Hinweise auf weiterführende Literatur und Rechtsprechung.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte der Bereiche Steuern, Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht sowie deren Mitarbeiter

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Frankfurt am Main, DE
04.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
22.05.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
10.10.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5210823

Termine

  • 22.05.2019

    Hamburg, DE

  • 10.10.2019

    München, DE

  • 04.12.2019

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Frankfurt am Main, DE
04.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
22.05.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
10.10.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›