Interkulturelles Management - Seminar / Kurs von REFA Bundesverband e.V.

Inhalte

Durch die voranschreitende Globalisierung der Wirtschaft gewinnt interkulturelle Kompetenz eine immer größer werdende Bedeutung. Das Nichtwissen von landestypischen Gepflogenheiten kann zu peinlichen Situationen, aber auch zu verpatzten Vertragsabschlüssen führen. Gerade für international aufgestellte Unternehmen ist es deshalb wichtig, ihre Mitarbeiter hierfür zu sensibilisieren.

  • Was ist Kultur?
  • Die "Kulturzwiebel"
  • Unterschiedliche Interpretation von Kommunikation
  • Unterschiede bei den Kulturen
  • Einflüsse der Kulturen auf das wirtschaftliche Handeln
  • Umgangsformen im Geschäftsleben

Lernziele

  • Sie haben einen Überblick über unterschiedliche Kulturkreise.
  • Sie sind für kulturelle Dos und Don'ts sensibilisiert.
  • Sie wissen, welche kulturelle Eigenheiten Einfluss auf das Geschäftsleben haben.

Zielgruppen

  • Führungskräfte
  • Außenhandelskaufleute
  • Fachkräfte aus fremdsprachenbezogenen, kaufmännischen Ausbildungsgängen

SG-Seminar-Nr.: 1678446

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service