Intensivworkshop Führung für Nachwuchs-Führungskräfte - Seminar / Kurs von Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH

Definieren Sie Ihre Rolle und stärken Sie Ihre Position

Wenn Sie in Führung gehen, werden Sie spüren, dass vieles anders ist als früher. Die Mitarbeiter empfinden Sie nicht mehr als Kollegen, Ihre Vorgesetzten erwarten plötzlich viel mehr von Ihnen, und dann setzen Sie sich auch noch selbst unter Druck. Allen Erwartungen gerecht zu werden ist eine Kunst, die oft nur in jahrelanger Erfahrung erlernt wird. Etwas schneller geht es mit diesem viertägigen Intensivworkshop. In dem von einem Trainer und einem Co-Trainer begleiteten Seminar ergründen Sie Ihr neues Selbstverständnis als Führungskraft. Sie erleben intensiv, welche Anforderungen Führung mit sich bringt und wie Sie den verschiedenen Erwartungen begegnen. Schon bald bekommen Sie ein sicheres Gespür dafür, wie Ihnen die neue Rolle liegt, und lernen, den Rollenwandel vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten glaubwürdig zu vollziehen. Sie erfahren, welche Stärken und Potenziale Sie ausbauen können und wie Sie typische Anfängerfehler vermeiden. Aus der heterogenen Teilnehmergruppe erhalten Sie ein realistisches Feedback zu Ihrer Führungswirkung. In vier Tagen trainieren Sie Ihr Führungsverhalten und entwickeln Sicherheit und Selbstbewusstsein für Ihre neue Rolle.

Inhalte

Mit dem Wechsel vom Mitarbeiter zur Führungskraft verändert sich nicht nur Ihr Aufgabengebiet. Auch die Zusammenarbeit mit Kollegen und Mitarbeitern und wie Sie auf sie wirken, gestaltet sich anders. Die eigenen und fremden Erwartungen in Ihrer neuen Rolle mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Verständnis von Führung in Einklang zu bringen, ist eine sehr individuelle Herausforderung. In diesem Seminar setzen Sie sich intensiv mit Ihren persönlichen Kompetenzen und Handlungsmustern auseinander. Sie erfahren, wie Sie unterschiedlichen Erwartungen begegnen und sich selbst treu bleiben. Sie trainieren die grundlegenden Methoden und Techniken erfolgreicher Führung und können sie auf Ihre individuelle Führungssituation anwenden. In einem zweistündigen Transfer-Coaching reflektieren Sie erste Erfahrungen sowie die Umsetzung Ihrer persönlichen Lernziele aus dem Seminar. Inhalt
  • Das Modell der situativen systemischen Führung
  • Der gekonnte Wechsel vom Mitarbeiter zur Führungskraft
  • Abgleich von Selbstbild und Fremdbild: das eigene Profil erkennen und entwickeln
  • Gelebte Feedback-Kultur im Führungsstil verankern
  • Kommunikation als entscheidender Erfolgsfaktor für Ihre Führungsarbeit
  • Auswirkungen Ihres Führungsverhaltens auf Mitarbeiter und Kollegen
  • Mitarbeiter individuell führen, fordern und fördern
  • Delegation als Chance zur Motivation
  • Umgang mit Konflikten, Pacing und Leading
  • Ihre persönlichen Anliegen im Fokus: 2 Stunden Transfer-Coaching, um Ihre ersten Erfahrungen zu reflektieren und Ihre persönlichen Lernziele weiter zu verfolgen

Lernziele

  • Sie setzen sich intensiv mit Ihrem Führungsverhalten auseinander und erhalten konstruktives Feedback.
  • Sie bauen Ihre Stärken und Potenziale zielgerichtet aus und entwickeln Sicherheit und Selbstbewusstsein.
  • In Ihrer neuen Rolle agieren Sie authentisch und sichern sich so das Vertrauen Ihrer Mitarbeiter.
  • In einem individuellen, zweistündigen Transfer-Coaching nach dem Seminar unterstützt Ihr Trainer Sie dabei, Ihre persönlichen Lernziele umzusetzen.

Zielgruppen

Nachwuchs-Führungskräfte und Quereinsteiger in eine erste Führungsposition, die mit ihrer Persönlichkeit überzeugen und ihre Führungsrolle souverän gestalten wollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Bad Brückenau, DE
10.12.2019 - 13.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Berlin, DE
10.09.2019 - 13.09.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Dortmund, DE
15.10.2019 - 18.10.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Spitzingsee, DE
20.08.2019 - 23.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Timmendorfer Strand, DE
02.07.2019 - 05.07.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Westerburg, DE
12.11.2019 - 15.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1364850

Anbieter-Seminar-Nr.: FO401

Termine

  • 02.07.2019 - 05.07.2019

    Timmendorfer Strand, DE

  • 20.08.2019 - 23.08.2019

    Spitzingsee, DE

  • 10.09.2019 - 13.09.2019

    Berlin, DE

  • 15.10.2019 - 18.10.2019

    Dortmund, DE

  • 12.11.2019 - 15.11.2019

    Westerburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Bad Brückenau, DE
10.12.2019 - 13.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Berlin, DE
10.09.2019 - 13.09.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Dortmund, DE
15.10.2019 - 18.10.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Spitzingsee, DE
20.08.2019 - 23.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Timmendorfer Strand, DE
02.07.2019 - 05.07.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›
Westerburg, DE
12.11.2019 - 15.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr 32 h Jetzt buchen ›