Intensivseminar: Die aktuelle europäische Emissions-Gesetzgebung und Umstellung von NEDC auf WLTC - Seminar / Kurs von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

Inhalte

Das Seminar “Abgasprüfstandtechnik + Praxisteil am Prüfstand” bietet einen praxisnahen und professionellen Einblick in die Abgaszusammensetzung bei Otto- und Dieselmotoren. Zudem erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Abgasgesetzgebung in der EU. Der Fokus liegt auf den Änderungen bei Euro 6c bzw. 6-2, wobei ein besonderer Augenmerk auf die Anpassung der OBD für Partikel-/NOx-Grenzwerte gelegt wird. Im Praxisteil verdeutlicht der Rollentest die Unterschiede zwischen den Fahrzyklen NEDC und WLTC. 

Lernziele

  • Abgaszusammensetzung bei Otto- und Dieselmotoren
  • Abgasgesetzgebung EU: NEDC, EURO6b und EURO6c, OBD
  • Einführung des neuen Fahrzyklus WLTC
  • CO2-Flottenziele
  • Praxisteil Rollentest: NEDC

Zielgruppen

  • Zulieferer für Verbrennungsmotoren
  • Applikationsingenieure
  • Elektronikspezialisten für OBD-Systeme
  • Prüfstandsfahrer
  • Vom Kolben- bis zum Dichtungshersteller
  • alle, die mit Motorenherstellung und Emissionen zu tun haben

SG-Seminar-Nr.: 1657701

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service