Integration von Menschen mit Behinderungen in die Arbeitswelt - Seminar / Kurs von Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V.

Inhalte

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Situation von Schwerbehinderten auf dem Arbeitsmarkt, über ihre Qualifikation und über die Möglichkeiten, sie auszubilden, zu rekrutieren oder sie weiter zu beschäftigen. Sie lernen Fördermöglichkeiten für eine behinderungsgerechte Arbeitsplatzgestaltung und gelungene Beispiele der Integration kennen. Sie erfahren, wie sie die Potenziale von Beschäftigten mit Behinderungen als Fachkräfte nutzen können. Die Teilnehmer lernen verschiedene Unternehmensbeispiele und Aktionspläne der Unternehmen kennen.

Lernziele

? Zahlen, Daten, Fakten zu Schwerbehinderten in Betrieben ? Überblick über die als „Ausgleichsabgabe“ entstehenden Kosten ? Kosten-Nutzen-Aspekte: Ausgleichsabgabe senken, Fördergelder erhalten, Image verbessern ? Verschiedene Informationsportale von REHADAT ? Good-Practice-Beispiele gelungener Inklusion

Zielgruppen

Geschäftsführer, Personalleiter, Personalentwickler, Führungskräfte, Schwerbehindertenbeauftragte

SG-Seminar-Nr.: 1757233

Anbieter-Seminar-Nr.: 1974

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service