Installation, Storage and Compute with Windows Server 2016 - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Inhalte

    Von Windows Server 2008 R2 und Server 2012 R2 zu Server 2016

    • Upgrade & Neuinstallation
    • Vorgehen & Best Practises

    Überall im Einsatz: Grundlegende Massenspeichertechnologien

    • DAS, NAS, SANs
    • Fiber Channel, iSCSI
    • iSNS, DCB, MPIO

    Fortschrittliche Massenspeichertechnologien als Basis moderner Rechenzentren

    • SDS – Software Defined Storage
    • Speichervirtualisierung mit Storage Spaces direct
    • Storage Replica
    • Datendeduplizierung

    Betrieb von virtuellen Maschinen

    • Grundlagen Servervirtualisierung mit Hyper-V
    • Verwaltung der virtuellen Maschinen mit Boardmitteln (kein VMM)
    • Automatisierung der täglichen Arbeiten mit MDT, DSC und WSUS
    • Container auf Basis von Docker – die bessere Virtualisierung für statuslose, elastische Dienste
    • Migration von VMs mit Server 2008 R2 & 2012 R2 auf Server 2016
    • Nano-Server als Mini-VM-Betriebssystem

    Ab jetzt (fast) keine Ausfälle mehr

    • Modernes Failoverclustering & klassisches NLB
    • Hochverfügbarkeit von Massenspeicher & VMs
    Der Kurs bereitet auf die Prüfung 70-740 "Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016" vor, die Teil der Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) für Windows Server 2016 ist. Dieser MCSA ist Voraussetzung für die weiterführende Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Cloud Platform and Infrastructure und MCSE: Productivity.

    Lernziele

    Ziel des Seminars ist es, dass Sie Ihre Windows Server 2008 R2 und Server 2012 R2 professionell auf Server 2016 aktualisieren können. Nach dem Training sind Sie in der Lage einzuschätzen, inwieweit sich die mit Server 2016 mitgelieferten Speichertechnologien als Ergänzung oder als Ersatz für die klassischen zentralen Speicher im Unternehmensnetzwerk eignen. Zusätzlich sind Sie nach dem Kurs fit für die Servervirtualisierung mit der neuesten Version von Hyper-V. Weitere Schwerpunktthemen des Kurses sind: Hochverfügbare Enterprise-Storage-Lösungen und hochverfügbare Hyper-V-Umgebungen. Zusätzlich informieren wir Sie in dem Training über die Technologien Nano-Server und Container auf Basis von Docker.

    Zielgruppen

    Das Seminar richtet sich an Administratoren und IT-Professionals mit Erfahrung zu Windows Server und Windows Client Betriebssystemen. Weiterhin werden Basiskenntnisse zu Netzwerkgrundlagen, Active Directory Konzepten und IT-Sicherheit erwartet.

    SG-Seminar-Nr.: 5281620

    Preis jetzt anfragen

    Seminar merken ›

    Semigator berücksichtigt

    • Frühbucher-Preise
    • Last-Minute-Preise
    • Gruppenkonditionen

    und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

    Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

    Über Semigator mehr erfahren

    • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
    • Vollständige Veranstaltungsinformationen
    • Schnellbuchung
    • Persönlicher Service