Installation, Betrieb und Management der DVB-T2 Sender der Fa. Rohde&Schwarz - Einführung und Workshop - Seminar / Kurs von ARD.ZDF medienakademie

Inhalte

Die Teilnehmenden werden mit der Funktion und Konfiguration der Systemkomponenten eines modernen DVB-T2 Senders vertraut. Nach diesem Seminar können sie die Sendeanlage gemäß den Richtlinien selbständig parametrisieren, betreiben und den First Level Support leisten. Sie wissen, welche Parameter für die Einbindung in ein Managementsystem erforderlich sind, um den ordnungsgemäßen Betrieb des Senders zu überwachen.

Lernziele

  • Überblick
    • Aufbau eines Senders
    • Anschlüsse, Steuerverbindungen
    • Blockdiagramm, Signalfluss
  • Senderkomponenten
    • TCE900 System Control Unit / Exciter
    • Verstärker
    • Splitter, Combiner, Oberwellenfilter, Messrichtkoppler
    • Netzverteilung
    • Kühlung
  • Senderkonfiguration
    • RF Sytemkonfiguration
    • RF Ausgangsleistung
    • Kalibrierung der HF Messstelle
    • Nichtlineare und lineare Vorentzerrung
    • Steuerung des Senders über Webbrowser
    • Wirkungsgradoptimierung
    • Softwareupdate
  • Komponenten des Sendesystems
    • Redundanzmöglichkeiten (Bakup Drive, Dual Drive)
    • MultiTX
    • N+1 Standby
  • Systemkonfiguration
    • TS - Verteilung (ASI und IP)
    • lokale und Fernwirkverbindungen
    • Konfiguration des Systems

Zielgruppen

Mitarbeitende der Sendebetriebe, die den zuverlässigen Betrieb von DVB-T/T2 Sendern gewährleisten müssen

SG-Seminar-Nr.: 1661026

Anbieter-Seminar-Nr.: 38307

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service