Innovationsmanagement in der Versorgungswirtschaft - online - Seminar / Kurs von BDEW Akademie

Inhalte

Gemeinsam mit dem Referenten werden Sie festgefahrene Denkweisen, Arbeitsabläufe und Systeme auf den Prüfstand stellen und innovative Maßnahmen zur Steigerung der Effektivität und Effizienz herleiten.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

› Praktische Kreativitätsübungen, um den Kopf frei zu machen › Lernen Sie die führenden Trends der Branche kennen und deren Auswirkungen auf die Energieversorger › Sie erfahren, welche Innovationsfaktoren Sie mitbringen › Lernen Sie, Ideen ertragreich in die Praxis umzusetzen › Sie gestalten Ihren individuellen Innovationsprozess

Referent

  • Dr.-Ing. Axel Roggatz Campus-EW GmbH; Thema: Innovationsmanagement in der Versorgungswirtschaft. Prüfen Sie Ihre Denkweisen, Arbeitsabläufe und Systeme!

Programm

Dienstag, 05. Oktober 2021

15.30 Uhr Innovationsabend – Kreativitätsansätze zur Ideenfindung

Lassen Sie sich während unseres kreativen Kochkurses von einem innovativen Menü inspirieren – unter professioneller Anleitung eines Spitzenkochs!

Nebenbei erfahren Sie: › Was geschieht vor den Ideen und der Kreativität – Situationsanalyse! › Ansätze zum Innovationsprozess › Welche Techniken können Sie anwenden, um die Kreativität zu fördern und die Ideen sprudeln zu lassen? › Wie bewertet man das Potential einer Idee?

22.00 Uhr Ende des Seminartages

Mittwoch, 06. Oktober 2021

8.30 Uhr Beginn des zweiten Seminartages

Innovation in der Energiewirtschaft › Aktuelle Auslöser für Innovationen › Führende Trends und deren Auswirkungen auf die Energieversorger › Optimierung, Evolution, Revolution – Beispiele aus der Energiewirtschaft

10.30 Uhr

Innovationsfaktoren – Voraussetzungen im Unternehmen › Strategische Zielsetzungen   • Wieso soll es Ihr Unternehmen in 20 Jahren noch geben?   • Wie wird Innovation in Ihrem Unternehmen organisiert? › Welche Rolle spielen die Führung, das Verhalten und die Kommunikation beim Innovationsprozess? › Qualifikation und Zusammenarbeit › Fehlerkultur und der Umgang mit Risiken

12.45 Uhr

Der Innovationsprozess › Innovation – ein Standardprozess? › Integration von Mitarbeitern und Kunden › Realisierung durch Projektmanagement

14.30 Uhr

Der Innovationsprozess – Verschiedene Ansätze: › Stage-Gate-Modell › Das Y8-Modell › Ideen 6-Parcour › Design Thinking › Agile Methoden › Scrum

17.00 Uhr Ende des Seminartages

Donnerstag, 07. Oktober 2021

9.00 Uhr Beginn des dritten Seminartages

Umsetzung im Unternehmen › Umgang mit Veränderung › Klare Verantwortlichkeiten und Ziele definieren › Wie kontrollieren Sie den Erfolg des Projekts: › Controlling-Methoden › Welche Fragen stellen sich bei der Umsetzung: › Operativ und innovativ in einer Organisation oder doch getrennt? › Inhouse, Kooperation oder Corporate Incubation

11.00 Uhr

Innovationsfelder für Prozess- und Geschäftsmodellinnovationen › Ideenfindung – mehrwerthaltige Innovationen und deren Bewertung › Design Thinking, Value Proposition und Business Canvas – moderne Methoden in der Anwendung

12.30 Uhr Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

13.00 Uhr Ende des Seminars/anschließend gemeinsames Mittagessen

Lernziele

Der Wettbewerb wird immer härter und die Produkte immer schnelllebiger. Die Digitalisierung der Branche bedingt eine Neuausrichtung der Unternehmensstrategie, neue Geschäftsmodelle müssen erschlossen und Prozesse optimiert werden. Die Folge ist ein Wettrennen der Innovationen in der Energiewirtschaft.

Trotz steigenden Wettbewerbs- und Erfolgsdrucks ist es besonders wichtig, solche Innovationsprozesse systematisch und strategisch anzugehen. Die Rahmenbedingungen wie Gesetze, Verordnungen und Auflagen können dabei als Chance gesehen werden.

Wie sich Ihre Innovationen in bestehende Strukturen einbinden lassen und wie man ein innovationsfreundliches Umfeld schafft, erfahren Sie in unserem Seminar. Nutzen Sie Ihre Kreativität und Ideen, um sich im Geschäftsalltag zu positionieren.

Gemeinsam mit dem Referenten werden Sie festgefahrene Denkweisen, Arbeitsabläufe und Systeme auf den Prüfstand stellen und innovative Maßnahmen zur Steigerung der Effektivität und Effizienz herleiten.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen: Geschäftsfeldentwicklung, Strategische Entwicklung, Vertrieb, Unternehmenssteuerung, Produktentwicklung und Energiedienstleistungen

Termine und Orte

Datum Preis
Köln, DE
05.10.2021 - 07.10.2021  

SG-Seminar-Nr.: 5854920

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Köln, DE
05.10.2021 - 07.10.2021