Informationssicherheits-Beauftragter: Welche Aufgaben und Pflichten müssen Sie als Informationssicherheits-Beauftragter kennen? in München - Seminar / Kurs von S&P Unternehmerforum GmbH

Inhalte

Die Teilnehmer erlernen mit dem Seminar Informationssicherheits-Beauftragter: Welche Aufgaben und Pflichten müssen Sie als Informationssicherheits-Beauftragter kennen? unter anderem folgende Skills:
  • Aufgaben des Informationssicherheitsbeauftragten
  • Risikoanalyse zur Feststellung des IT-Schutzbedarfs

Lernziele

Seminar Informationssicherheitsbeauftragter online buchen - Produkt Nr. A15. Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar Informationssicherheitsbeauftragte aktuelle Informationen zu:
  • Aufgaben des Informationssicherheitsbeauftragten
  • Risikoanalyse zur Feststellung des IT-Schutzbedarfs
  • Laufende Überwachungspflichten des Informationssicherheitsbeauftragten

Zielgruppen

  • Vorstände und Geschäftsführer bei Banken, Finanzdienstleistern, Kapitalanlage- und Fondsgesellschaften, Leasing- und Factoring-Gesellschaften
  • Führungskräfte und Spezialisten aus den Bereichen Informations-Sicherheitsmanagement, Auslagerungscontrolling, Risikocontrolling, Compliance, Datenschutz und Interne Revision
  • Neu bestellte Informationssicherheitsbeauftragte, Informationssicherheitsbeauftragte und deren Stellvertreter

SG-Seminar-Nr.: 5346178

Anbieter-Seminar-Nr.: A1509102019

Termin

11.12.2020 , 09:15 - 18:00 Uhr

Der genaue Durchführungsort wird in Kürze bekannt gegeben.

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 800,40

Alle Preise inkl. 16% MwSt.

Jetzt anfragen
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service