Informationsansprüche kennen und durchsetzen - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

Anhand Ihrer eigenen Unterlagen erarbeiten Sie die sachgerechteHandhabung von Informationsgewinnung und -weitergabe. Sie erfahren, wiedie wirtschaftliche Situation Ihres Unternehmens anhand einschlägigerUnterlagen richtig beurteilt werden kann. Sie lernen, die Bedeutung undFolgen strategischer Unternehmensplanung für die Beschäftigtenabzuschätzen und ggf. Alternativen zu entwickeln.

Aus denwirtschaftlichen Daten des Unternehmens lässt sich viel herauslesen: dieStrategie des Unternehmens für die Zukunft, grundlegende Daten derPersonalplanung oder die Investitionsabsichten für die nächsten Jahre.Der Wirtschaftsausschuss steht vor der Herausforderung, die Zahlenrichtig zu lesen und Daten aus Jahresabschluss und Geschäftsberichtmiteinander in Beziehung zu setzen, damit er den Betriebsrat über diewirtschaftliche Lage umfassend informieren kann.

Anhand Ihrer eigenen Unterlagen erarbeiten Sie die sachgerechteHandhabung von Informationsgewinnung und -weitergabe. Sie erfahren, wiedie wirtschaftliche Situation Ihres Unternehmens anhand einschlägigerUnterlagen richtig beurteilt werden kann. Sie lernen, die Bedeutung undFolgen strategischer Unternehmensplanung für die Beschäftigtenabzuschätzen und ggf. Alternativen zu entwickeln.

Bereitgestellte Informationen beurteilen

  • Unterlagen analysieren und Informationsmängel erkennen
  • Probleme bei der Bereitstellung von Unterlagen

Vergleichende Analyse von Jahresabschlüssen

  • Den Jahresabschluss richtig lesen und beurteilen
  • Veränderungen in Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung feststellen
  • Erarbeiten von Kennzahlen
  • Anfertigen und Auswerten von Kapitalflussrechnungen

Informationen über Planungen und Folgen für Beschäftigte

  • Aufbau unternehmerischer Planungssysteme
  • Due Diligence, Risikomanagement
  • Einzelpläne und Strategieplanungen (langfristige Planungen)
  • Informationen über die Einzelpläne
  • Folgenabschätzung der unternehmerischen Planung

Beratungsfunktion des Wirtschaftsausschusses

  • Beratung im Rahmen unternehmerischer Entscheidungsfindung
  • Beratung bei Umsetzung und in laufenden Projekten
  • Teilnehmende Beratung bei Umstrukturierungsmaßnahmen
  • Alternativen für wirtschaftliche Entscheidungen des Arbeitgebers einbringen und beraten

Anhand Ihrer eigenen Unterlagen erarbeiten Sie die sachgerechteHandhabung von Informationsgewinnung und -weitergabe. Sie erfahren, wiedie wirtschaftliche Situation Ihres Unternehmens anhand einschlägi ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Betriebsrat, Betriebsratsvorsitzender/Stellvertreter,Gesamt Betriebsrat,Konzern Betriebsrat,Europäischer Betriebsrat,Wirtschaftsausschuss

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6153392

Anbieter-Seminar-Nr.: 0070AA22ÜF

Termine

  • 05.10.2022 - 07.10.2022

    Düsseldorf, DE

    Düsseldorf, DE

    Düsseldorf, DE

  • 13.12.2022 - 15.12.2022

    Berlin, DE

    Berlin, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 36 h
  •  
  • Anbieterbewertung (200)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service