Industrielles Marketing für Vertriebsingenieure - Seminar / Kurs von Akademie der Ruhr-Universität Bochum

Produkt positionieren, Kunden adressieren, Erfolge erzielen

Inhalte

Mit Marketing verknüpfen viele Leute das Bewerben von Produkten auf dem B2C Markt. Doch wie funktioniert industrielles Marketing technischer Produkte oder gar Dienstleitungen auf dem B2B Markt und wie erzeuge ich ein Bedürfnis beim Kunden? Um sich erfolgreich auf dem Markt etablieren zu können, bedarf es nicht nur eines guten Produktes, sondern auch der zielsicheren Auswahl des richtigen Marktsegmentes. Abnehmer- und wettbewerbsgerichtete Strategien sollen nachhaltig effiziente und effektive Ergebnisse liefern und neue Möglichkeiten erschaffen. Um den Marketing-Mix vollständig zu bedienen, muss auch die Preispolitik auf das markt- und kundenorientierte Handeln abgestimmt sein.

Ihr Programm

Grundlage für erfolgreichen Vertrieb schaffen

  • Kundennutzen erkennen und kommunizieren
  • Beschaffungsverhalten in Organisationen – wer entscheidet?
  • Besonderheiten der unterschiedlichen Geschäftstypen verstehen

Potenzielle Märkte analysieren und Umfeld beobachten

  • Marktpotenzial erkennen und bestmöglich ausschöpfen
  • Chancen und Risiken richtig einschätzen können, Stärken gewinnbringend einsetzen
  • Wirkungskette des CRM beherrschen

Marktsituation stets im Fokus haben

  • Marktentwicklung und –reaktionen bewusst wahrnehmen
  • Kundenanalyse: Wertvolle Hinweise für effiziente Marktbearbeitung ableiten

Langfristiger Erfolg auf dem Markt

  • Marktfeldstrategie – welches Produkt auf welchem Markt anbieten?
  • Marktsegmentierung: erfolgreicher durch speziellen Marketing-Mix für Zielmarkt
  • Ideale Wettbewerbsstrategie finden

Kunden mit geeigneten Marketinginstrumenten gewinnen

  • Optimale Preisstrategie für Kunde und Vertrieb
  • Kundenvertrauen durch Marken schaffen
  • Kommunikationspolitik: den Kunden in seiner Welt begegnen

 

Lernziele

Nach diesem Workshop

  • kennen Sie die Besonderheiten des industriellen Marketings und Konzepte zur Marktorientierung,
  •  können Sie Ihren Markt identifizieren und erkennen Potenziale für eine erfolgreiche Produktpositionierung,
  • haben Sie die Kompetenz eine eigene Marketingstrategie zu entwickeln und
  • können marktbezogenen Aktivitäten planen und umsetzen, z.B. zur Preissetzung

 

Zielgruppen

Vertriebs- und Account Manager/-innen im Business-to-Business (B2B) Bereich sowie Mitglieder des Selling Teams (z.B. aus Produktmanagement und/oder Service), die

  • zielsicher den richtigen Markt ermitteln wollen,
  • erklärungsbedürftige Produkte/Services besser vermarkten wollen und
  • Marketinginstrumente effektiv einsetzen möchten

 

SG-Seminar-Nr.: 5326495

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service