Industrielle Cybersicherheit - Sichere Konfiguration von ICS für elektrische Energienetze - Seminar / Kurs von PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Kooperationsseminar mit dem Fraunhofer Institut

Inhalte

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen für eine detaillierte Risikobewertung von Ausfall- und Angriffsszenarien für elektrische Netze sowie Absicherungsmöglichkeiten gängiger Strukturen und Systemen kennen.

 

Inhalte

Tag 1

  • Gesetze Vorgaben und ISM

  • Angriffsbeispiele

  • Schulungsplattform: Einführung und Angriffe

Tag 2

  • Netzwerk: Monitoring

  • Sichere Konfiguration von Fernwirktechnik

  • Absicherung von Industrial Control Systemen

  • Sicherheit Automatisierungslandschaft

Lernziele

Verschiedene Aspekte der Netzwerksicherheit im Allgemeinen und vor allem mit dem Bezug auf Automatisierungstechnik in der Energieversorgung werden beleuchtet und anhand von praktischen Beispielen auf einer Schulungsplattform praktisch umgesetzt. Die Bewertung der eingeleiteten Sicherheitsmaßnahmen findet an beispielhaften Angriffen auf die Komponenten der Schulungsplattform statt.

SG-Seminar-Nr.: 5428287

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service