Immobilienwirtschaft und Finanzierung im Real Estate Finance - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Inhalte

  • Einführung in die Immobilienwirtschaft und die Immobilienfinanzierung
  • Das Spektrum der Beteiligten und der unterschiedlichen Nutzungsformen von Immobilien
  • Der Immobilienmarkt und seine Besonderheiten
  • Immobilienrechtliche Grundlagen (Planungs-, Baurecht/Erbbaurecht, Baulasten etc.)
  • Objektbezogene Rahmenbedingungen von Immobilien (Standort/Lage, Gebäudequalität, Fungibilität, Instandhaltung, Instandsetzung, Refurbishment, Mieterum- und -ausbau etc.)
  • Bestimmungsgründe für Immobilienpreise, Immobilien-Rating
  • Immobilien Due Diligence
  • Die verschiedenen Wertbegriffe inkl. Marktwert/Beleihungswert und ihre Anwendungsgebiete
  • Das Ertragswertverfahren als führendes Verfahren der Immobilienbewertung
  • Ermittlung nachhaltiger ortsüblicher Erträge für Wohn- und Gewerbeobjekte
  • Der Markt für Immobilienfinanzierungen
  • Unterlagen für die Immobilienfinanzierung: Der "Finanzierungsordner"
  • Strukturierung von Immobilienfinanzierungen
    • Die Bedeutung der Cashflows
    • Das Spannungsfeld zwischen Eigenkapital, Fremdkapital und Immobilienbewertung
    • Eigenkapitalfinanzierung
    • Fremdkapitalfinanzierung: lang-, mittel- und kurzfristige Kreditfinanzierung
    • Non-recourse-Finanzierungen
  • Projektentwicklungsfinanzierungen, Immobilienfondsfinanzierungen
    • Zwischen- und Endfinanzierung, Portfoliofinanzierung Kennziffern von Immobilienkrediten und ihre Bewertung
  • Kennziffern von Immobilienkrediten und ihre Bewertung
  • Covenants in Immobilienfinanzierungen
  • Die Absicherung von Immobilienkrediten. Immobiliensicherheiten
    • Grundpfandrechte, Zessionen, Thesaurierung von und Zugriff auf liquide Mittel
    • Sonderfälle: Dienstbarkeiten
  • Traditionelle Varianten der Immobilienfinanzierung
  • Pricing von Immobilienfinanzierungen
  • Moderne Varianten der Immobilienfinanzierung wie Mezzanine oder Immobilienanleihen
  • Abwicklung einer Immobilienfinanzierung
  • Besonderheiten bei speziellen Finanzierungsgegenständen

Lernziele

Sie erhalten einen intensiven Überblick über Märkte, rechtliche Rahmenbedingungen, die Bewertung von Immobilien und Steuern. Sie machen sich vertraut mit Aufbau, Besonderheiten und Umgang mit dem Objektwertaus Bankensicht. Sie lernen Elemente einer erfolgreichen Immobilienfinanzierung kennen. Anhand von Praxisbeispielen und Übungen gehen Sie Finanzierungsbeispiele durch und erweitern Ihr Fachwissen zu Rechtsfragen und Marktentwicklungen. Neben der klassischen Finanzierung werden auch die Finanzierung von Großprojekten sowie Immobilienportfolien und moderne Finanzierungsmethoden wie Mezzanine oder Immobilienanleihen besprochen.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Immobilienfinanzierung, Baufinanzierung, Mitarbeiter aus den Bereichen Marktfolge und Kreditrisiko oder Corporate Real Estate Finance sowie Rechtsanwälte, Finanzierungsberater, Haus- und Objektverwalter mit Tätigkeiten im Finanzierungsbereich. (Beginner Level)

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
19.11.2019 - 20.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 14 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5301420

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OREF1_18

Termine

  • 19.11.2019 - 20.11.2019

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
19.11.2019 - 20.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 14 h Jetzt buchen ›