ITIL Foundation Update V3 nach 4 mit Zertifizierungsprüfung - Seminar / Kurs von mITSM GmbH

Eintägiger Update-Kurs: ITIL V3 auf ITIL 4 Foundation

Inhalte

In ITIL 4 Foundation gibt es beträchtliche Änderungen gegenüber der Vorgängerversion. Sie sind ITIL V3 zertifiziert und wollen sich nach der neuen Version 4 zertifizieren lassen? Unser Update-Kurs bringt Sie an einem Tag auf den neuesten Stand. Ganz gleich, ob in einem offenen Kurs bei uns in München oder in einer Firmen-Inhouse-Schulung bei Ihnen vor Ort.

Die ITIL 4 Foundation-Zertifizierungsprüfung findet direkt im Anschluss an das Seminar statt. Voraussetzung zur Prüfungsteilnahme ist ein ITIL V3 Zertifikat.

Im ITIL 4 Update bekommen Sie den Überblick, worin die Unterschiede zwischen ITIL V3 und ITIL 4 bestehen. Dabei werden Sie intensiv auf die ITIL 4-Zertifizierungsprüfung vorbereitet.

Die maßgeblichen Unterschiede:

  • Vom Lifecycle zum Service Value System
  • Von Prozessen zu Praktiken
  • Leitsätze und Richtlinien
  • Die vier Dimensionen
  • Integration in neue Arbeitsweisen

Damit ist der Kontext von ITIL deutlich weiter gefasst. IT Service Management entwickelt sich mit ITIL 4 über die reine Bereitstellung von Services hinaus zu einem Ansatz einer ganzheitlichen Wertschöpfung.

SG-Seminar-Nr.: 5310313

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service