IT-Security-Beauftragter für Energieversorger (TÜV). 31111 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Ihre Qualifikation zur zentralen Koordinationsstelle der Informationssicherheit im EVU.

Inhalte

Die Energieversorgungsunternehmen (EVU) sind mehr denn je von einer funktionierenden und sicheren Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) abhängig. Insbesondere gilt dies für die Netzsteuerung, die eine höchst sicherheitskritische Infrastruktur darstellt und auf zuverlässige Netzzustandsdaten angewiesen ist.Erster SeminartagGrundlagen der InformationssicherheitBegriffsdefinition und Einordnung der InformationssicherheitRechtliche Rahmenbedingungen (Basel III, KonTraG, HGB,BetrVG, IT-Sicherheitsgesetz,IT-Sicherheitskatalog, BDSG etc.)Informations- und DatensicherheitCyberkriminalität, reale Bedrohungs- und Angriffsszenarien auf EVUStrafrechtliche RelevanzHaftungsrisiken und rechtliche ProblemeTechnische IT-SecurityNetzwerksicherheitKryptographie und PKIVerschlüsselungAnforderungsprofil und Aufgaben des IT-Security-Beauftragten im EVUHard und Soft SkillsÜberblick zum AufgabenspektrumRolle des IT-Security-Beauftragten im EVUHaftung des IT-SicherheitsbeauftragtenRelevante Normen und StandardsÜbersicht zu ISO 27001, ISO/IEC 27019, IT-Grundschutz-Standards 100-x und IT-GrundschutzkatalogeCharakteristika und Aufbau eines ISMSTop-down- vs. Bottom-up-MethodikArten der Zertifizierung Zweiter SeminartagInformationssicherheitsstrategie und -organisationBedeutung der Informationssicherheit im EVURollenInformationssicherheits-Leitlinie und Findung des relevanten IT-Sicherheits-ScopesErstellung von EVU-spezifischen Informationssicherheits-RichtlinienAufbauorganisation der IT-SicherheitBeteiligte und RollenAblauforganisation der IT-SicherheitKontinuierlicher Verbesserungsprozess und dessen Bedeutung für die InformationssicherheitKommunikations- und BerichtswegeGrundlagen der Security Awareness (Mitarbeitersensibilisierung) Dritter SeminartagIT-Sicherheitscheck nach der Top-Down-MethodikWorkshop: Strukturanalyse und Schutzbedarfsklassifizierung anhand eines EVU-spezifischen FallbeispielsGrundlagen des Risiko-AssessmentsGAP-AnalysePraktische Behandlung von Informationssicherheitsrisiken im EVUBedeutung des Statement of Applicabillity (SOA) im ISMS Vierter SeminartagIT-Sicherheitscheck nach der Top-Down-MethodikÜberblick zu den Teilkonzepten eines ISMSBenutzung der ISO-Controls und des IT-SicherheitskatalogsBenutzung der BSI-GrundschutzbausteineBedeutung des IT-NotfallmanagementsSkizzierung eines IT-Sicherheitskonzepts für ein fiktives kleines EVUÜberblick zur toolbasierten Dokumentation des ISMSMessung der Wirksamkeit des ISMS (Controlling)Gruppenarbeit und Präsentation: Etablierung eines ISMS-Projekts im EVU Fünfter SeminartagAudit und Zertifizierung des ISMSRahmenbedingungen und Ablauf der ZertifizierungWichtige Kernaspekte des AuditsMöglichkeiten der Matrixzertifizierung

Lernziele

Sie kennen die Grundsätze der Informationssicherheit, die rechtlichen Rahmenbedingungen und relevanten Sicherheitsstandards sowie die Umsetzungsvorgaben und typischen Maßnahmen zur Einführung eines ISMS nach ISO 27001 und der ISO/IEC 27019 für EVU.Sie können in der Rolle des IT-Security-Beauftragten in EVU-typischen Organisationsstrukturen ein IT-Sicherheitskonzept erstellen.Sie erhalten Fallbeispiele, Best-Practices aus der Energiewirtschaft und Hilfestellungen aus der ISO 27000-Familie und dem BSI-Grundschutz vermittelt.Sie können Ihre Fachkenntnisse mit einem Zertifikat belegen und erfüllen damit die gesetzlichen Vorgaben.

Zielgruppen

IT-Leiter, QM-Beauftragte, Technische Leiter, verantwortliche Personen aus den Bereichen IT-Sicherheit, Informationstechnologie, Netz- und Systemadministration, Revision und Risikomanagement.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
25.05.2020 - 29.05.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Dresden, DE
12.10.2020 - 16.10.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
09.12.2019 - 13.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
23.03.2020 - 27.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
17.02.2020 - 21.02.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hannover, DE
09.11.2020 - 13.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
30.11.2020 - 04.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
04.11.2019 - 08.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
20.04.2020 - 24.04.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
21.10.2019 - 25.10.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
02.11.2020 - 06.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5314049

Anbieter-Seminar-Nr.: 31111

Termine

  • 21.10.2019 - 25.10.2019

    Nürnberg, DE

  • 04.11.2019 - 08.11.2019

    Leipzig, DE

  • 09.12.2019 - 13.12.2019

    Frankfurt am Main, DE

  • 17.02.2020 - 21.02.2020

    Hamburg, DE

  • 23.03.2020 - 27.03.2020

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
25.05.2020 - 29.05.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Dresden, DE
12.10.2020 - 16.10.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
09.12.2019 - 13.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
23.03.2020 - 27.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
17.02.2020 - 21.02.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hannover, DE
09.11.2020 - 13.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
30.11.2020 - 04.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
04.11.2019 - 08.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
20.04.2020 - 24.04.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
21.10.2019 - 25.10.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
02.11.2020 - 06.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›