IT-Recht IT-Beschafferwoche - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Keine.

Inhalte

  • 1. Tag:
  • 1. Der rechtliche Rahmen bei der IT-Beschaffung
  • Rechtsgebiete Vergaberecht und Vertragsrecht / Zweiteilung des Vergaberechtes / Schwellenwerte / EU-Vergaberichtlinien / Gesetz gegen ettbewerbsbeschränkungen / Vergabeverordnung / Sektorenverordnung / Haushaltsordnungen / Bundeshaushaltsordnung / Landeshaushaltsordnungen / Gemeindhaushaltsordnungen / Vergabe- und Vertragsordnungen / VOL: Anwendungsbereich, Aufbau und Struktur, Teile A und B / VOF: Anwendungsbereich, Aufbau und Struktur / Zusammenspiel von Vertragsgestaltung und Vergabeverfahren, Einbindung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen und weiteren Vertragsbestandteilen / Die Problematik der Vertragserstellung im Vergabeprozess / Leistungsbeschreibung und Ausschreibungsunterlage / Leistungsbeschreibung und Angebot / Angebot und Vertragsinhalt
  • 2. Rechtsschutz in Vergabeverfahren
  • bei nationalen Verfahren / bei EU-weiten Verfahren
  • 3. Arten der Vergabe
  • Die Vergabearten der VOL/A nach nationalem Recht / Öffentliche Ausschreibung / Beschränkte Ausschreibung / Freihändige Vergabe / Besonderheit / Teilnahmewettbewerb / Besonderheit Direktkauf 7 Besonderheit dynamisches elektronisches Verfahren / Die Vergabearten nach EU-Recht / Offenes Verfahren / Nicht Offenes Verfahren / Wettbewerblicher Dialog / Verhandlungsverfahren / Besonderheit Teilnahmewettbewerb / Besonderheit dynamisches elektronisches Verfahren
  • 2. und 3. Tag: Anwendung des Vergaberechts in der Praxis
  • 1. Anwendung der Unterlage für Ausschreibung und Bewertung von IT-Leistungen - UfAB
  • Zweck und Anwendungsbereich der UfAB / Aufbau / Anwendung / Ausgewählte Einzelmodule der UfAB / Dokumentationspflichten, Vergabeakte / Schätzung des Auftragswertes / Aufbau und Inhalt der Vergabeunterlage / Haupt- und Nebenangebote / Bekanntmachungen und Veröffentlichungen / Fristen im Vergabeverfahren / Typischer Ablauf einer Beschaffung
  • 2. Grundlagen der Angebotsbewertung - die 4 Wertungsstufen
  • Formale Prüfung / Eignungsbewertung / Ziel und Zweck / Vergaberechtliche Vorgaben: Fachkunde, Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit / Sonderfall Teilnahmewettbewerb / Bewertungskriterien und - methoden / Eignung, Mehr an Eignung, Rangfolge der Eignung / Preisprüfung / Ermittlung des wirtschaftlichsten Angebotes / Preisermittlung / Leistungsbewertung: Ziel und Zweck, Vergaberechtliche Vorgaben, Bewertungskriterien, Ausschlusskriterien, Kriteriengewichtung, Bewertungsmatrix, Bewertungsmethoden, vergaberechtskonformer Umgang mit Präsentationen und Teststellungen / Abgrenzung zwischen Eignungs- und Leistungskriterien
  • 3. Die Leistungsbeschreibung als zentraler Bestandteil der Vergabeunterlage
  • Die Leistungsbeschreibung – rechtliche Grundlagen / Ziele der Leistungsbeschreibung / Die Erstellung der Leistungsbeschreibung
  • 4. IT-Rahmenverträge und deren Nutzung
  • Wichtige Regelungen zum Abschluss von Rahmenverträgen / Wichtige Regelungen zum Abruf aus Rahmenverträgen
  • 4. und 5. Tag: Vertragsrecht in der Praxis
  • 1. Grundlagen des Vertragsrechts
  • Der Vertrag: Zustandekommen und Definition / AGB / Individualvereinbarung / Vertragstypen / Kaufvertrag / Mietvertrag / Werkvertrag / Dienstvertrag / Leistungsstörungen / Haftung / Gewährleistung / Garantie
  • 2. Die Ergänzenden Vertragsbedingungen für die Beschaffung von IT-Leistungen
  • Einkaufsbedingungen der öffentlichen Hand / VOL/B / ZVB / BVB / EVB / Die aktuellen EVB-IT Vertragstypen / EVB-IT Kauf / EVB-IT Dienstleistung / EVB-IT Überlassung A / EVB-IT Überlassung B / EVB-IT Pflege S / EVB-IT Instandhaltung / EVB-IT System / EVB-IT Systemlieferung / Anwendungsbereiche / Abweichungen vom gesetzlichen Leitbild / Die Anwendung der EVB-IT in der Praxis / Einbindung des V-Modell XT in Projektverträge / Ausblick auf künftige EVB-IT Vertragstypen

Zielgruppen

Zielgruppe: Beschaffer der öffentlichen Hand, Leiter von Vergabestellen, IT-Einkäufer,IT-Projektleiter, Rechnungsprüfer.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Nürnberg, DE
06.05.2019 - 10.05.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5254214

Termine

  • 06.05.2019 - 10.05.2019

    Nürnberg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Nürnberg, DE
06.05.2019 - 10.05.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›