IT-Recht - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Inhalte

Verständnisgrundlagen des IT-Vertragsrechts:

  • Vertragstypen
  • Unterschiede
  • EVB-IT
  • Internationale Bezüge
  • Die Bedeutung typischer IT-Vertragsklauseln

Die versteckten Überraschungen - AGBs in IT-Verträgen:

  • Welche Klauseln sind unwirksam?
  • Warum sollte man bei Individualvereinbarungen vorsichtig sein?

Tricks, Probleme, Schwachstellen:

  • Gewährleistung und Garantie
  • Mängel
  • Nacherfüllung, Minderung, Rücktritt und Schadensersatz
  • Rügepflicht des § 377 HGB
  • Vertragsstrafen
  • Die Bedeutung von Lasten- und Pflichtenheften bei IT-Projekten
  • Wichtige Regelungen bei agilen Projekten

Eigene Positionen sichern:

  • Branchenübliche Formulierungen kritisch betrachten
  • Ausweitung eigener Rechte bei Soft- und Hardware-Einkauf
  • Überwindung typischer Verhandlungssackgassen

Special Randfragen:

  • Lizenzvereinbarungen
  • Online-Verträge
  • Datenschutz
  • Werberechtliche Aspekte

Zielgruppen

Projektleiter, IT-Leiter, Führungskräfte, IT-Einkäufer, Mitarbeiter der Rechtsabteilung.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
21.02.2019 - 22.02.2019 09:00 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5152076

Termine

  • 21.02.2019 - 22.02.2019

    Berlin, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
21.02.2019 - 22.02.2019 09:00 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›