IT-Grundschutz-Praktiker - Seminar / Kurs von isits AG International School of IT Security

Inhalte

Zum Schutz der betrieblichen und behördlichen Vorgänge nimmt die qualifizierte Umsetzung der Informationssicherheit in Unternehmen und Organisationen einen immer wichtiger werdenden Stellenwert ein. Hierbei dienen die Standards des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) als Richtlinie für ein effizientes Informationssicherheitsmanagement.

Das Web-Seminar zum IT-Grundschutz-Praktiker setzt hier an und vermittelt Ihnen einen fundierten Überblick über die Inhalte und die Umsetzung der IT-Grundschutz-Methodik des BSI. Anhand von Fallstudien und praktischen Übungen wird Ihnen die Vorgehensweise bei der Anwendung des IT-Grundschutzes praxisnah vermittelt.

Im Kern des Web-Seminars stehen dabei die BSI-Standards 200-x und die IT-Grundschutz-Methodik. Am Ende des Web-Seminars sind Sie in der Lage zielgerichtet Sicherheitskonzepte nach BSI IT-Grundschutz zu erstellen. Hierbei steht die wirksame und zugleich aber auch kosteneffiziente Absicherung von Prozessen und den dafür benötigten bzw. darin verarbeiteten Informationen im Vordergrund. Der IT-Grundschutz findet seine Anwendung zunehmend auch in der freien Wirtschaft und präzisiert dabei konkrete Handlungsempfehlungen für die gesamte Institution.

Das Web-Seminar ist der Einstieg in das offizielle Zertifizierungsprogramm des BSI und entspricht der IT-Grundschutz-Basisschulung. Die Prüfung ist im Preis enthalten und erfolgt am dritten Tag.

Inhalte des Seminars

  • Grundlagen der IT-Sicherheit und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Normen und Standards der Informationssicherheit
  • IT-Grundschutz
  • Vorbereitung auf ein Audit
  • Notfallmanagement Prozess

Zum Schutz der betrieblichen und behördlichen Vorgänge nimmt die qualifizierte Umsetzung der Informationssicherheit in Unternehmen und Organisationen einen immer wichtiger werdenden Stellenwert ein. ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich thematisch an Personen in Unternehmen und Verwaltung, die zum Beauftragten in dem Bereich der Informationssicherheit bestellt wurden oder bestellt werden sollen und/oder eine Zertifizierung beim BSI anstreben.

Voraussetzungen:

Die Teilnahme ist nicht an formelle Voraussetzungen gebunden.

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich thematisch an Personen in Unternehmen und Verwaltung, die zum Beauftragten in dem Bereich der Informationssicherheit bestellt wurden oder bestellt werden sollen un ...

Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Online, DE
24.10.2022 - 26.10.2022 09:00 - 17:00 Uhr 24 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5537162

Termine

  • 24.10.2022 - 26.10.2022

    Online, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 24 h
  •  
  • Anbieterbewertung (5)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Online, DE
24.10.2022 - 26.10.2022 09:00 - 17:00 Uhr 24 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›