ISO 50001 - Norm Workshop Energie - Seminar / Kurs von TQU AKADEMIE-TQU BUSINESS GMBH

Inhalte

Das praxisorientiere Seminar ISO 50001 - Norm Workshop Energie unterstützt angehende oder etablierte Energiemanagementbeauftragte. Energiemanagementbeauftragte kümmern sich um den Energieverbrauch und Reduzierung der Energiekosten. Sie entwickeln und koordinieren das ganzheitliche Energiemanagement einer Organisation. Transparenz der Energieflüsse, kontinuierliche Verbesserung und vorbeugendes Handeln sind ihr tägliches Geschäft. Sie leisten so wichtige Beiträge zur positiven Geschäftsentwicklung, zur Kostenbeherrschung und zur Klimabilanz eines Unternehmens. Gesetzliche Regelungen zum Klimaschutz durch Reduzierung von CO2 müssen strikt beachtet werden. Die ISO 50001 ist der Rahmen für den Aufbau von Systemen und Prozessen zur Steigerung der Energieeffizienz. Das Training ISO 50001 - Norm Workshop Energie setzt Grundkenntnisse in der Qualitätsmanagement Norm ISO 9001 voraus. Sind diese Grundlagen nicht vorhanden, empfehlen wir Ihnen die Ausbildungsreihe Qualitätsbeauftragter QB / QA, bestehend aus zwei Modulen. Vorbereitende Seminare: Qualitätsbeauftragter QB / QA Modul I: Grundlagen Qualitätsmanagement Qualitätsbeauftragter QB / QA Modul II: KVP, Teamarbeit und Kommunikation

Lernziele

Durch dieses Seminar lernen Sie die energierelevanten Tätigkeiten Ihres Verantwortungsbereichs zu bewerten. Sie lernen die Werkzeuge zur Identifizierung, Bewertung und Realisierung von Energieeffizienz-Potenzialen kennen und können Ihre Mitarbeiter für das Thema „Energie“ sensibilisieren. ISO 50001 - Norm Workshop Energie orientiert sich an unserem Transferakademie-Leitsatz: Keine Theorie ohne Praxis, keine Praxis ohne Theorie, kein Seminar ohne Nutzen. Damit Sie und Ihr Unternehmen auch langfristig etwas von dem Seminar haben, sind Sie eingeladen, ein passendes innerbetriebliches Thema oder Problem mitzubringen. Dadurch bieten wir Ihnen die Chance individuell auf Sie, Ihr Beispiel oder Thema eingehen zu können.

Zielgruppen

Durch dieses Seminar lernen Sie die energierelevanten Tätigkeiten Ihres Verantwortungsbereichs zu bewerten. Sie lernen die Werkzeuge zur Identifizierung, Bewertung und Realisierung von Energieeffizienz-Potenzialen kennen und können Ihre Mitarbeiter für das Thema „Energie“ sensibilisieren.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Saarbrücken, DE
29.07.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
25.11.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Ulm (Donau), DE
11.06.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
27.08.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
01.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
10.12.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Winterthur, CH
27.08.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
10.12.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5743162

Termine

  • 11.06.2021

    Ulm (Donau), DE

  • 29.07.2021

    Saarbrücken, DE

  • 27.08.2021

    Ulm (Donau), DE

    Winterthur, CH

  • 01.10.2021

    Ulm (Donau), DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Saarbrücken, DE
29.07.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
25.11.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Ulm (Donau), DE
11.06.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
27.08.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
01.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
10.12.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Winterthur, CH
27.08.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
10.12.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›