IMS/DB Anwendungsentwicklung für Fortgeschrittene - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Sem. IMS/DB Anwendungsentwicklung - Grundlagen oder vergleichbare Kenntnisse. Kenntnisse in einer der Programmiersprachen COBOL oder PL/1.

Inhalte

Systemdienst-Funktionen:Die verschiedenen Call-Funktionen für Systemdienste zur Ermittlung des Systemstatus und der verfügbaren Ressourcen

Erweiterte Grundfunktionen:

Programme mit mehrfach qualifizierten SSAs - Command Codes - Mehrfache Positionierung

Datenbankänderungen:

Die Funktionen DELETE, REPLACE, INSERT - Update der Datenbank mithilfe mehrerer PCBs sowie der Mehrfachpositionierung - Nutzen der Möglichkeiten der Partitionierung bei HALDB (PHADAM, PHIDAM, PINDEX) - Migration von IMS HD nach HALDB Datenbanken

Verarbeitung von Sekundär-Indizes:

Report über Sekundär-Index - Update über Sekundär-Index

Checkpoint-Restart:

Call-Funktionen - Programmanforderungen - Zusammenspiel mit Online-Systemen - Entwicklung und Test restartfähiger Programme mit GSAM-DB, Erfordernisse bei der JCL - Entwicklung und Test restartfähiger Programme mit sequentiellen Dateien, Erfordernisse bei der JCL (Checkpunkt-Angabe, GDG-Dateien)

Neuerungen im IMS (Überblick):

Mainframe Access Client Datasets, Open Database Schnittstelle (Open Database), JBP Region Prozess, IMS Mobile Feature Pack .

Zielgruppen

Anwendungsentwickler, Systemadministratoren, Programmierer, die über IMS/DB-Grundkenntnisse hinaus detailliertes Wissen zu den Möglichkeiten der Programmierung in einem IMS/DB-Batch-Umfeld benötigen.

SG-Seminar-Nr.: 5254148

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service