ICAAP - Interner Prozess zur Sicherstellung der Risikotragfähigkeit - Seminar / Kurs von DIIR - Deutsches Institut für Interne Revision e.V.

ICAAP - Interner Prozess zur Sicherstellung der Risikotragfähigkeit

Inhalte

Die prinzipienorientierten Vorgaben der zweiten Baseler Säule fordern von den Instituten die Einrichtung eines internen Prozesses zur Sicherstellung der Risikotragfähigkeit (ICAAP) und damit einer ausreichenden Kapitalausstattung. Dieser unterliegt einer intensiven Prüfung im Rahmen des aufsichtlichen Überprüfungsprozesses (SREP). Die methodischen Diskussionen im Hinblick auf die Quantifizierung wesentlicher Risikoarten und die Ermittlung des Risikodeckungspotenzials gewinnen angesichts des neuen SSM-ICAAP-Guides und der im Mai 2018 erfolgten Neufassung des Risikotragfähigkeits-Leitfadens von BaFin und Deutscher Bundesbank an Aktualität und Bedeutung.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
03.12.2020 - 04.12.2020 09:30 - 15:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5505169

Termine

  • 03.12.2020 - 04.12.2020

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
03.12.2020 - 04.12.2020 09:30 - 15:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›