IBM Lotus Notes / Domino – Support & Helpdesk (3tägig/24 Ustd. ) - Seminar / Kurs von dk-Computerschule Dr. Gunnar Dillmann & Thomas Kriebs GbR

Inhalte

Anwender zulassen und verwaltenBegriffe und Hierarchie einer Notes/Domino-StrukturGrundlagen der Benutzer-IDIDs anlegen, verlängern, sperrenKennworteinstellungenDie ID-VaultKennwort- und Benutzer-ID-WiederherstellungInstallation und Einrichtung des Notes-ClientsInstallationEinführungsseite, Lesezeichen, Symbolleiste anpassenEinrichtung mehrerer Benutzer an einem PCRoaming-BenutzerZurücksetzen einer InstallationSmart Upgrade einer WorkstationSicherheit in Notes / DominoÜberblick über die Sicherheitsstufen in Notes/DominoDie Serverzugriffskontroll-ListeDie Datenbankzugriffskontroll-Liste (ACL)Beschränkung der Zugriffe auf Ansichten, Dokumente und DokumentenabschnitteÖffentliche und private SchlüsselGeheime VerschlüsselungsschlüsselNotes Datenbanken verwalten und pflegenDie Version einer Datenbank mit Schablonen aktualisierenArchivierungVerschlüsselungKomprimierungIndizierungArbeitsumgebungenBedeutung der ArbeitsumgebungenArbeitsumgebungen einrichtenEntfernten Zugriff auf einen Server einrichten (mobile User)Replizierung einrichten und ReplizierparameterReplizier- und SpeicherkonflikteKontakte, Mail- und Kalender-EinstellungenAdressbücher verwaltenMailregeln und Mail-KennzeichnungAbwesenheitsagent, Weiterleitungs-AgentenFreigabe / Delegierung von Kontakten, Mail und KalenderSicherheitseinstellungen in MailZustellfehler ermittelnKalendervorgaben einstellenGruppenkalenderRäume und Ressourcen einrichten und verwalten

Lernziele

Dieses Seminar wendet sich an Mitarbeiter, z. B. der IT-Abteilungen, welche Notes-Arbeitsstationen einrichten und den übrigen Mitarbeitern durch Support bei Problemen zur Seite stehen. Die Grundlagen beherrschen Sie bereits – wir vermitteln Ihnen in diesem Seminar ein tiefergehendes Verständnis der Notes/Domino-Umgebung. Da zum Teil Eingriffe in die Systemverwaltung des Domino-Servers erfolgen, richtet sich das Seminar ausdrücklich an Mitarbeiter, welche diese Zugriffsrechte besitzen oder erhalten werden.

Zielgruppen

Systembetreuer, Support- und Helpdesk Mitarbeiter/innen mit guten Lotus Notes Client Grundlagenkenntnissen.

Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an). Schulungsvoraussetzungen: Für dieses Seminar benötigen Sie sichere Anwender-Grundkenntnisse im täglichen Umgang mit der Notes-Workstation (z. B. E-Mail). Für die Umsetzung einiger der vermittelten Kenntnisse müssen Ihnen Zugriffsrechte im Domino-Directory eingerichtet werden (Systemverwaltung).

Die Schulung Lotus Notes/Domino Support & Helpdesk wird angeboten als: offene Schulung in unserem Schulungzentrum in Gießen sowie als individuelle Firmenschulung und Einzelschulung in unserem Schulungszentrum, bzw. als Inhouse Schulung in Ihrem Hause. Schulungsdauer: Diese Schulung hat eine Dauer von 24 Unterrichtsstunden (1 Ustd. = 45 Min. ).

SG-Seminar-Nr.: 1490872

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service