Hygieneschulung nach VDI 6022 Kategorie B - 1-tägige Schulung mit Praxismodulen - Seminar / Kurs von Hygiene Akademie

Bau-, Wartungs-, Reinigungs- und Kontrollarbeiten an RLT-Anlagen – Ihre hygienischen Mängel vermeiden, erkennen und bewerten

Inhalte

Dieses eintägige Seminar vermittelt Ihnen relevante hygienische Grundlagen beim Betrieb von lüftungstechnischen Anlagen gemäß der VDI Richtlinie 6022. Diese legt entsprechende Standards verbindlich fest und fordert sie von Fachleuten mit Qualifikationen und Schulungen ein. Wie lassen sich Hygienemängel erkennen und bewerten? Welche Gesundheitsgefahren sind auf schlechte RLT-Hygiene zurückzuführen. Welche Schutzmaßnahmen müssen beim Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen getroffen werden? Welche Hygieneanforderungen legt die VDI-Richtiline fest? Welche Problemzonen weisen RLT-Anlagen auf, etwa Luftfilter, Befeuchter, Kühler oder Wärmetauscher?

Unsere praxiserfahrenen Trainer/innen schulen darüber hinaus, wie physikalische Messverfahren zur Überwachung von RLT-Anlagen richtig eingesetzt und die Gesamtkeimzahl im Befeuchterwasser gemessen werden. Darüber hinaus erfahren Sie die maßgeblichen Gesetze, Vorschriften und technische Regeln für den Anlagenbetrieb.

Die Themen im Einzelnen:

  • Bedeutung und Notwendigkeit der Hygiene beim Betrieb von RLT-Anlagen
  • Hygienische Problemzonen von RLT-Anlagen und ihre Wartung
  • Messverfahren zur Überwachung von RLT-Anlagen
  • Erkennung und Bewertung von Hygienemängeln
  • Maßgebliche Gesetze, Vorschriften und technische Regeln für den Anlagenbetrieb

Lernziele

Die Teilnehmer werden durch die Schulung befähigt:

  • RLT-Anlagen so zu kontrollieren, reinigen und warten, dass sie eine hygienisch einwandfreie Zuluft liefern.
  • hygienische Schwachstellen von RLT-Anlagen im Betrieb zu erkennen und mit Augenmaß zu bewerten.
  • physikalische Messverfahren richtig einzusetzen.

Lernmethoden:

Wir vermitteln Ihnen die in der Richtlinie VDI 6022 beschriebenen Inhalte –praktisch! Am Objekt (RLT-Anlage) erarbeiten wir mit Ihnen hygienische Knackpunkte. Außerdem ist eine Probenahmeschulung für Wasser-, Oberflächen-, Staub- und Luftproben bei der Schulung nach Kategorie A inbegriffen.

Wir führen die Schulung an beiden Tagen stets mit zwei Referenten durch.

Seminarunterlagen:

Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der VDI 6022, Blatt 1 und Blatt 4 / 4.1(VDI-Lizenzausgabe)Seminarunterlagen Hygiene-Akademie Dr. Rabe

Zielgruppen

Die Hygieneschulung B ist vorgeschrieben für

Bau-, Kontroll-, Reinigungs- und Wartungsarbeiten an RLT-Anlagen und somit verbindlich für Servicetechniker und Fachmonteure von Bau- und Wartungsfirmen sowie für Bedienpersonal von RLT-Anlagen.

Die Schulung ist nützlich für

Beauftragte für Arbeitsschutz, Betriebsräte.

Voraussetzungen zur Qualifizierung Kategorie B

Die Teilnahme an der Qualifizierung der Kategorie B setzt mindestens eine abgeschlossene Berufsausbildung als Geselle/Facharbeiter der Lüftungs- oder Anlagentechnik (SHK) oder gleichwertig oder mehrjährige Erfahrung in der Wartung von RLT-Anlagen voraus.

Vor Besuch der Schulung bestätigen die Teilnehmer gegenüber der Hygiene-Akademie, dass die Voraussetzungen für die Qualifizierung nach Kat. B gegeben sind. Ist die Voraussetzung nicht gegeben, stellt die Hygiene Akademie dem Teilnehmer statt des Qualifizierungsnachweises eine Teilnahmebescheinigung aus.

Qualifizierungsnachweis

Die erfolgreiche Teilnahme an der Hygieneschulung wird nach bestandener Prüfung durch einen Qualifizierungsnachweis (VDI-Zertifikat) bescheinigt.

Rabatt bei mehreren Teilnehmern einer Firma

Bei gemeinsamer Anmeldung zu dieser Schulung erhält der zweite Teilnehmer desselben Unternehmens 7% Ermäßigung, jeder weitere Teilnehmer 10% Ermäßigung.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
25.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Essen, DE
11.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
05.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
02.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Linz, AT
13.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5294574

Termine

  • 13.11.2019

    Linz, AT

  • 25.11.2019

    Berlin, DE

  • 02.12.2019

    Stuttgart, DE

  • 05.12.2019

    Frankfurt am Main, DE

  • 11.12.2019

    Essen, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
25.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Essen, DE
11.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
05.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
02.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Linz, AT
13.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›