Hygienemanagement in Medizintechnikunternehmen. 09479 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Lernen Sie, die Hygieneanforderungen für die Medizinprodukteherstellung in einem Hygienemanagement umzusetzen.

Inhalte

Medizinprodukte, die steril zum Einsatz kommen, müssen einen ihrem Anwendungszweck entsprechenden Hygienestatus aufweisen. Voraussetzung, um diesen dauerhaft sicherzustellen, ist ein geeignetes Hygienemanagement, das die erforderlichen Maßnahmen festlegt und durch einen Hygieneplan in die betriebliche Praxis umgesetzt wird. Einführung ins ThemaDas Sicherheitskonzept der EUWer soll durch die Hygienemaßnahmen geschützt werden?Gesetzliche und normative Grundlagen zur Hygiene (u.a. MDR, MPG, ASiG; RKI-RL, KRINKO)Grundlagen der HygieneDefinitionenHygienemaßnahmen (Personal, Produktion, Betrieb)HygienerisikenKeimarten und ÜbertragungsmöglichkeitenInfektionswege und –kettenReinigung, Desinfektion, Sterilisation – Verfahren – Methoden - MittelDas HygienekonzeptDesinfektionsregime (nach DGHM, VAH, RKI), Reinräume, Methodenbauliche Maßnahmen, organisatorische Maßnahmen, ÜberwachungInfektionspräventionDer Hygieneplan (Inhalte, Umsetzung)

Lernziele

Sie erhalten einen Überblick über die gesetzlichen und normativen Vorschriften sowie über die existierenden Richtlinien bzw. Guidelines zum Hygienemanagement in der Medizintechnik.Sie erfahren, welche Anforderungen an die Fertigung zu stellen sind, um Hygienerisiken zu vermeiden.Sie lernen, wie Sie durch ein geeignetes Hygienekonzept sowie die Einführungeines Hygienemanagementsausreichenden Schutz vorInfektionen sicherstellen.Profitieren Sie von praktischen Tipps, um bei der Erstellung Ihres individuellen Hygieneplanes effektiver und schneller zum Ziel zu kommen.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Hygienebeauftragte, Entwicklungsleiter, Produktionsleiter sowie an Qualitäts- und Sicherheitsbeauftragte aus Unternehmen der Medizinprodukteindustrie, die für die Umsetzung gesetzlicher Vorschriften für sterile bzw. steril zum Einsatz kommende Medizinprodukte verantwortlich sind.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Nürnberg, DE
23.09.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6019072

Anbieter-Seminar-Nr.: 09479

Termine

  • 23.09.2022

    Nürnberg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Nürnberg, DE
23.09.2022 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›