Hybrides Projektmanagement - Seminar / Kurs von IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Eine zielgerichtete Kombination klassischer und agiler Methoden für Ihr Projekt

Inhalte

Das Fundament des hybriden Projektmanagements sind klassische und agile Methoden. Nach einer kurzen Einführung werden wir aus der Praxis des Projektmanagements verschiedene hybride Ansätze vertiefen und konkret auf ihr Projekt anwenden:• Vor- und Nachteile hybriden Projektmanagements• Kombination unterschiedlicher Ansätze und Methoden• Hybride Ansätze in verschiedenen Projektphasen/Iterationen• Einblick in veränderte Führungsnotwendigkeiten• Hybride Methoden in Abhängigkeit von der Ausgangssituation• Entscheidungskriterien und Rahmenbedingungen• Erfolgsfaktoren und Konfliktfelder bei der Umsetzung• Systematische Vorgehensweise zur Auswahl des besten Mix• Leitfragen für den hybriden Ansatz• Einführungsszenarien und Nachhaltigkeit

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Feldkirchen-Westerham, DE
15.06.2021 - 16.06.2021 09:00 - 18:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5395747

Termine

  • 15.06.2021 - 16.06.2021

    Feldkirchen-Westerham, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Feldkirchen-Westerham, DE
15.06.2021 - 16.06.2021 09:00 - 18:00 Uhr Jetzt buchen ›