Hochvolt Verkabelungssysteme im Automobil - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

HV Steckverbinder, HV Kabel, Ausführungsformen, Einbinden der Verkabelungssysteme in die elektrischen/elektronischen Antriebssysteme

Inhalte

Ausführungsformen von elektrischen Antriebssystemen, resultierende besonderen Anforderungen an Hochvolt- Verkabelungssysteme, Anforderungen und Eigenschaften von Steckverbindern und Kabeln mit Schwerpunkt „Hochstrom-Verbindungen“, EMV Eigenschaften von Hochstromverbindungen, Bordnetz.

 

Zum Thema

Die Automobilindustrie bietet zunehmend Elektrofahrzeuge und Hybridfahrzeuge an. Elektromobilität soll die CO2-Probleme lösen. Hochvoltsysteme kommen dabei mehr und mehr zum Einsatz, je größer die Batterien, Leistungen und Reichweiten der E-Fahrzeuge werden. Hoch-Volt-Systeme werden die elektrische Energie im Bordnetz übertragen. Zuverlässige Kontatksysteme mit erprobter Verbindungstechnik sorgen für einen sicheren Betrieb.

Das dafür erforderliche Wissen zu Steckverbinder und Kabel wird im Seminar zusammengefasst präsentiert.

 

Ausführungsformen von elektrischen Antriebssystemen, resultierende besonderen Anforderungen an Hochvolt- Verkabelungssysteme, Anforderungen und Eigenschaften von Steckverbindern und Kabeln mit Schwerp ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Zielsetzung

Das Wissen um Hochvolt Steckverbinder und Hochvolt Kabel für elektrische Antriebssystem und deren Eigenschaften wird vermittelt. Dadurch können technische Eigenschaften von Hochvoltsystemen und Bauteilen beurteilt werden.

Die technischen Grundlagen führen zu versierten und fundierten Entscheidungen und ermöglichen die fundierte Darstellung der technischen Systemeigenschaften. 

Bei der Auswahl von Systemkomponenten können die Eigenschaften technisch bewertet werden.

 

Zielsetzung

Das Wissen um Hochvolt Steckverbinder und Hochvolt Kabel für elektrische Antriebssystem und deren Eigenschaften wird vermittelt. Dadurch können technische Eigenschaften von Hochvoltsyste ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Teilnehmerkreis Fahrzeug-Architekten, die HV-Systeme kennenlernen wollen oder solchen Systemen mitarbeiten. Fachleute für Komponenten, wie Kabel- und Steckerentwickler, die die Gesamtsysteme und/oder die jeweils andere Seite der Stecksysteme kennenlernen wollen. Einkäufer die Entscheidungen treffen. Administratoren und Controller die Entwicklungsprojekte betreuen und bewerten. Technisch Interessierte die einen Einblick in die elektrische Antriebstechnik suchen.
Teilnehmerkreis Fahrzeug-Architekten, die HV-Systeme kennenlernen wollen oder solchen Systemen mitarbeiten. Fachleute für Komponenten, wie Kabel- und Steckerentwickler, die die Gesamtsysteme und/oder ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6217353

Anbieter-Seminar-Nr.: VA22-00781

Termine

  • 07.11.2022

    Essen, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 9 h
  •  
  • Anbieterbewertung (461)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service