Heiz- und Betriebskostenabrechnung als EVU-Service - Seminar / Kurs von VBEW Dienstleistungsgesellschaft mbH

Ein Seminar der Energiewirtschaft

Inhalte

A)  Grundlagen

Einleitung

  • Überblick
    • Was ist die Betriebskostenabrechnung?
    • Unterschied zwischen Heizkostenabrechnung und Betriebskostenabrechnung
  • Typische Akteure im Markt und deren Produkte/Systeme (manuelle Ablesung, Funk, etc.)

Der rechtliche Rahmen

  • Betriebskostenabrechnung auf Grundlage der Betriebskostenverordnung - BetrKV
  • Heizkostenverordnung – HeizkostenV
  • Wohnungseigentumsgesetz - WEG

Kundengruppen und deren Einstellung zu den Betriebskosten

  • Industrie vs. Endkunde
  • Wohnungswirtschaft und Wohnungseigentümergemeinschaften
  • „Kleinhausbereich“ und Gewerbe

Umsetzungsplanung

  • Anforderungen an die IT-Infrastruktur
  • Brainstorming Produkte um die Heiz- und Betriebskostenabrechnung, Tabelle welcher Hersteller hat welche Produkte im Portfolio
  • Anforderungen an die eigenen Mitarbeiter/Abgrenzung
  • Vorhaltung von Material/Zubehör für Monteure und Ableser

 

Durchführung einer verbrauchsabhängigen Abrechnung der Heiz- und Warmwasserkosten

  • Verbrauchserfassung
  • Verbrauchsabhängige Kostenverteilung (Wärme und Warmwasser)

 

Durchführung der Abrechnung, auch der weiteren Betriebskosten gemäß BetrKV

  • Abrechnungszeitraum und Fristen
  • Verteilerschlüssel und formelle Vorgaben an die Heiz- und Betriebskostenabrechnung

Umsetzung

  • Typische Softwarehersteller für Abrechnungsaufgaben
  • Diskussion: make or buy, was sollten/können Energieversorger als Dienstleistungen erbringen?
  • Welche Kunden sollen vorrangig bedient werden? Wachstum zur Kostendeckung
  • Typische Verträge und Vertragslaufzeiten
  • Typische Preise für die Dienstleistungen, Gerätemiete / Wartung
  • Fallstricke bei der Heiz- und Betriebskostenabrechnung

Übungen

  • Mit welchen Produkten können Energieversorger in den Markt gehen?
  • Beispielhafte Heiz- und Betriebskostenabrechnung mit vorgegebenen Rechnungen
  • Adaption der Produktidee an das Gelernte/Diskutierte

 

B)  Exkurs: Abrechnung von Ladedienstleistungen für Elektromobile in Mehrfamilienhäusern

Die drei Varianten der Ladedienstleistung in Mehrfamilienhäusern

  • Konzeptloser Wildwuchs
  • Ladedienstleistung durch den ortsansässigen Energieversorger
  • Ladedienstleistung durch einen Dritten

 Abrechnung von Ladedienstleistungen durch den Energieversorger

  • Änderung im WEG und BGB zum Recht auf eine Ladeeinrichtung
  • Chancen und Risiken für Energieversorger
  • Wie könnte zukünftig eine Betriebskostenabrechnung mit Ladedienstleistung aussehen?
  • IT-technische Anforderungen

Lernziele

Die Teilnehmer sind nach dem Seminar in der Lage beurteilen zu können, ob die Erstellung der Heiz- und Betriebskostenabrechnung für Liegenschaften ein interessantes Geschäftsfeld für ihr Unternehmen darstellt. Sie lernen dabei die zu beachtenden strategischen Aspekte kennen. Mit den Ladedienstleistungen für Elektromobilität kommt in den nächsten Jahren in diesem Bereich ein interessantes Betätigungsfeld hinzu. Die zu berücksichtigenden operativen Aspekte bei der Umsetzung von Heiz- und weiteren Betriebskostenabrechnungen werden an Beispielen aufgezeigt.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Führungs- und Fachkräfte sowie an Produktentwickler, welche die Umsetzung neuer Geschäftsmodelle vorzubereiten und umzusetzen haben. Die erworbenen Kenntnisse liefern einen wichtigen Baustein, die unternehmenseigene Kompetenz im Bereich der Immobilienbewirtschaftung zu stärken.

Die Veranstaltung wird entsprechend den am Seminartag geltenden Schutz- und Hygienevorschriften durchgeführt!

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
25.01.2021 09:30 - 16:30 Uhr 7 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5589922

Termine

  • 25.01.2021

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
25.01.2021 09:30 - 16:30 Uhr 7 h Jetzt buchen ›