Haftungsrisiko Verkehrssicherung: Verkehrssicherung von Arbeitsstellen – Rechtssicherheit - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Die traditionelle und klassische Sichtweise des Arbeitsschutzes und Brandschutzes mit dem Normadressat „Unternehmer/Arbeitgeber“ ist in Zeiten der Deregulierung nicht mehr ausreichend, um sich als Unternehmen zu exkulpieren. Die Vermischung von Arbeitsschutz, Brandschutz, Arbeitsstättenrecht und Verkehrssicherung in der fortschreitenden Liberalisierung des Arbeitsschutzrechtes erfordern neue innovative Lösungen zur Exkulpation von Verantwortungsträger und Berater in Unternehmen, vor allem hinsichtlich der persönlichen strafrechtlichen und zivilrechtlichen Haftung.  Das sehr praxisbezogene Seminar zeigt Lösungsmöglichkeiten, sich den neuen Anforderungen an Verkehrssicherungspflichten stellen zu können.

SG-Seminar-Nr.: 5284400

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service