HR als Business Partner der Unternehmensführung - Seminar / Kurs von Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V.

Inhalte

In den vergangenen Jahren ist die Personalarbeit in den Unternehmen stark in Bewegung gekommen, so dass sich die Personalarbeit schon an vielen Stellen von der klassischen Personalverwaltung hin zum strategischen Partner der Unternehmensführung entwickelt hat. Bei dieser Neuausrichtung wird vor allem das Business-Partner-Modell (HR- BPM) als Leitkonzept genommen. In diesem Seminar werden die Struktur und die Elemente des HR-BPM vorgestellt. Besonders intensiv wird die Fragestellung behandelt, wie ein passendes Konzept für das eigene Unternehmen aussehen könnte. Dafür erarbeiten die Teilnehmer erste Ansätze, wie der Bereich „Personal“ als strategischer Partner in der eigenen Unternehmensführung etabliert werden kann, um so den Unternehmenserfolg nachhaltig positiv zu beeinflussen. Das Seminar richtet sich insbesondere an Personalverantwortliche, die ihre Personalarbeit wertschöpfend und unternehmerisch gestaltend neu ausrichten und positionieren wollen.

Lernziele

Die evolutionäre Rolle der Personalarbeit Motive und Aufgaben eines HR-BPM Die Rollen und die damit verbundenen Anforderungen im HR-BPM Der Prozess zur Entwicklung eines HR-BPM Standortanalyse des jetzigen Personalbereichs Erste Skizzierung eines eigenen HR-BP-Modellansatzes

Zielgruppen

Personalleiter, Personalreferenten, Personalverantwortliche

SG-Seminar-Nr.: 1517098

Anbieter-Seminar-Nr.: 1676

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service