HGB Einzelabschluss - Seminar / Kurs von Accounting & Controlling-Akademie

Inhalte

In diesem praxisnahen Seminar „HGB Einzelabschluss“ erhalten Sie anhand von zahlreichen Fallstudien und Best Practice-Beispielen ein umfängliches Wissen zu den Bilanzierungsregeln nach HGB. Nach diesem Seminar können Sie alle gängigen Alltagsfragen der Bilanzierung kompetent beantworten. Sie wissen genau, wann Geschäftsvorfälle zu erfassen sind (Ansatz), in welcher Höhe (Bewertung) und wie diese im Abschluss darzustellen sind (Ausweis & Anhangangaben). Auch haben Sie gelernt, welche Auswirkungen dies auf den Unternehmenserfolg und auf wichtige Kennzahlen hat. Ferner haben Sie Ermessens- und Gestaltungsspielräume bei Bilanzierungsentscheidungen kennengelernt, um den im Abschluss ausgewiesenen Unternehmenserfolg gezielt zu steuern und Probleme bei Betriebs- und Abschlussprüfungen zu vermeiden. Das Besondere: Besuchen Sie auch das Seminar "HGB Konzernabschluss", um als „Certified German GAAP Accountant (ACA – Accounting & Controlling-Akademie)“ zertifiziert zu werden. Weitere Informationen hierzu und alternative Zertifizierungen finden Sie auf der Website der Accounting & Controlling-Akademie.

Detaillierte Inhalte:

Zwecke und Grundsätze der externen Rechnungslegung nach HGB, vor allem Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB)

Allgemeine Ansatzregeln:

  • Regeln für den Ansatz von Aktiva
  • Regeln für den Ansatz von Passiva

Allgemeine Bewertungsregeln:

  • Zugangs- und Folgebewertung von Vermögensgegenständen
  • Zugangs- und Folgebewertung von Schulden

Konkrete Bilanzpositionen (jeweils Ansatz, Bewertung, Ausweis):

  • Immaterielles Anlagevermögen (inklusive Geschäfts- oder Firmenwert)
  • Sachanlagen
  • Finanzielle Vermögensgegenstände: Unternehmensanteile, Beteiligungen, Ausleihungen und Wertpapiere
  • Umlaufvermögen: Vorräte, Forderungen und Rechnungsabgrenzungsposten
  • Verbindlichkeiten
  • Rückstellungen
  • Eigenkapital (inkl. Gewinnverwendung)

Gewinn- und Verlustrechnung

  • Grundsätze
  • Gesamtkosten- versus Umsatzkostenverfahren
  • Besonderheiten bei Kapitalgesellschaften und haftungsbeschränkten Personengesellschaften

Anhang: Weitere mögliche Elemente des Abschlusses: Kapitalflussrechnung und Eigenkapitalspiegel

Lagebericht, insbesondere Inhalte und Teilberichte auch in Abhängigkeit von Rechtsform und Kapitalmarktorientierung

Fortlaufende Betrachtung von Ermessens- und Gestaltungsspielräumen auch mit Blick auf die Bilanzanalyse

Lernziele

  • Nach dem Seminar wissen Sie, wie man Fehler bei der Bilanzierung vermeiden und damit Problemen bei Betriebs- und Abschlussprüfungen präventiv entgegenwirken kann.
  • Sie lernen anhand von Beispielen aus dem unternehmerischen Alltag Ermessens- und Gestaltungsspielräume kennen und deren Auswirkungen auf wichtige Unternehmenskennzahlen.
  • Im Austausch mit anderen Teilnehmern profitieren Sie von deren Wissen und Erfahrungen.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Entscheidungsträger, Manager und fachliche Mitarbeiter aus dem Rechnungswesen und Controlling sowie an Unternehmens- und Steuerberater sowie Wirtschaftsprüfer bzw. deren fachlichen Mitarbeiter. Ferner ist er sehr gut geeignet, um sich auf Betriebsprüfungen vorzubereiten und vorhandenes Wissen effizient aufzufrischen. Grundlegende Vorkenntnisse zur Buchführung werden erwartet. Anderenfalls empfehlen wir zunächst die Teilnahme am Seminar „Basiswissen Buchführung und Bilanzierung“.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Dortmund, DE
14.09.2021 - 15.09.2021 09:00 - 17:00 Uhr 12 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5207886

Termine

  • 14.09.2021 - 15.09.2021

    Dortmund, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Dortmund, DE
14.09.2021 - 15.09.2021 09:00 - 17:00 Uhr 12 h Jetzt buchen ›