Grundlagenseminar Stellenbewertung und Eingruppierung nach TVöD - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Inhalte

Aktuelles zum Thema Stellenbewertung

Vorstellung des TV EntgO Bund (seit 01.01.2014) und der EntgO VKA (seit 01.01.2017) sowie eine vergleichende Information zur EntgO des TV-L (seit 01.01.2012)

Darstellung des Bewertungsverfahrens

  • Grundsätze zur Erstellung einer notwendigen und zielführenden Stellenbeschreibung.
  • Erläuterung der möglichen Notwendigkeit von Tätigkeitsaufzeichnungen.
  • Bewertungsgrundsätze des § 12 TVöD Bund und VKA.
  • Grundsatz der Tarifautomatik.
  • Auszuübende Tätigkeit/ausgeübte Tätigkeit.
  • Bildung von Arbeitsvorgängen unter Berücksichtigung der tariflichen Vorschriften sowie der BAG-Rechtsprechung an Fallbeispielen.
  • Objektbezogene Betrachtungsweise.
  • Tätigkeiten unterschiedlicher tariflicher Wertigkeit.
  • Bedeutung der Zusammenhangstätigkeiten.
  • Verbot der Atomisierung von Tätigkeiten und Arbeitsvorgängen.
  • Gesamtbetrachtung des Arbeitsplatzes hinsichtlich seiner Wertigkeit.
  • Subjektive (personenbezogene) Tätigkeitsmerkmale.

Korrigierende Rückgruppierung und ihre Bedeutung in der Praxis

Vorübergehende Übertragung höherwertiger Tätigkeiten einschl. der Darlegung der doppelten Billigkeitsprüfung (BAG)

Aktuelle Rechtsprechung zum Eingruppierungsrecht

Lerndauer: 1 Tag

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

  • Das Seminar gibt Ihnen in sehr kompakter und anschaulicher Weise einen Überblick über die wichtigsten Eingruppierungsgrundsätze unter Berücksichtigung des TVöD und der herrschenden Meinung sowie der aktuellen Rechtsprechung, insbesondere des Bundesarbeitsgerichts.
  • Damit werden Sie in die Lage versetzt, Stellenbeschreibungen systematisch richtig aufzubauen und zu formulieren, Stellenbewertungen systematisiert anzugehen und korrekte Eingruppierungen vorzunehmen.
  • Die von der Rechtsprechung entwickelten Grundsätze werden anhand von praktischen Beispielen verdeutlicht.

Zielgruppen

Verwaltungs- und Personalleiter, Personalräte, Personalsachbearbeiter der öffentlichen Verwaltung und aus Unternehmen, die den TVöD unmittelbar oder analog anwenden.

Hinweis: Mit dem anschließenden Besuch des "Aufbauseminars Stellenbewertung und Eingruppierung nach TVöD" (Webinfo-Nr. 3230) erlangen Sie Sicherheit in der Bewertung und intensivieren Ihren Lernerfolg.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
30.03.2022 09:00 - 16:30 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Düsseldorf, DE
24.06.2022 09:00 - 16:30 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
29.09.2022 09:00 - 16:30 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
12.05.2022 09:00 - 16:30 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Unterhaching, DE
04.07.2022 09:00 - 16:30 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5901018

Anbieter-Seminar-Nr.: 61000350

Termine

  • 30.03.2022

    Berlin, DE

  • 12.05.2022

    Stuttgart, DE

  • 24.06.2022

    Düsseldorf, DE

  • 04.07.2022

    Unterhaching, DE

  • 29.09.2022

    Hamburg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
30.03.2022 09:00 - 16:30 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Düsseldorf, DE
24.06.2022 09:00 - 16:30 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
29.09.2022 09:00 - 16:30 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
12.05.2022 09:00 - 16:30 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Unterhaching, DE
04.07.2022 09:00 - 16:30 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›